Die neusten Aktivitäten:

Aktuell:

  • Hallo Katrin,

    deshalb wollen wir den Kinderwagen ja auch nicht mit Post oder Kurierdienst schicken.

    Wenn ihn jemand, der den entsprechenden Platz hat, mitnimmt, dann gibt es an der Grenze keine Probleme mit dem Gewicht und dem Warenwert. Wir haben € 120 bezahlt.

    Bis jetzt hat sich leider niemand gemeldet, mal sehen, was noch passiert.

    Liebe G…[Weiterlesen]

  • Er hat zur Zeit ein Umgangsrecht von Mittwochs von 18-20 Uhr und alle 2 Wochen Samstags von 10 Uhr bis Sonntag 16 Uhr. Diese Zeiten hält er allerdings nie ein, sondern behält sie meist Mittwochs über Nacht und Sontags dann auch und bringt sie jeweils in den Kindergarten.
    Daran sieht man ja, dass ein so gestückeltes Umgangsrecht nicht so leicht ums…[Weiterlesen]

  • Ich glaube das Problem wird der Warenwert und das Gewicht sein.
    Hier ein Auszug von der Botschaftsseite

    Darüber hinaus werden ab 14. April 2016 keine Zölle in Bezug auf die Waren erhoben, die innerhalb eines Monats in den internationalen Postsendungen und (oder) durch Kurierdienste an eine physische Person auf dem Gebiet der Republik Belarus z…

    [Weiterlesen]

  • „Nach zwei Gerichtsterminen hat Sie vor unserer Hochzeit das Sorgerecht und der Vater ein Umgangsrecht erhalten.“
    Wurden zu dem Zeitpunkt denn keine Regelungen hinsichtlich des Umgangsrechtes des Vaters getroffen? Oder liegen diese Urteile schon weit zurück?

    Was mit noch eingefallen:
    Streng genommen stellt jede Verpflichtungserklärung einen N…[Weiterlesen]

  • „Nach zwei Gerichtsterminen hat Sie vor unserer Hochzeit das Sorgerecht und der Vater ein Umgangsrecht erhalten.“
    Wurden zu dem Zeitpunkt denn keine Regelungen hinsichtlich des Umgangsrechtes des Vaters getroffen? Oder liegen diese Urteile schon weit zurück?

  • Hallo Beisammen,
    ich benötige dringend und schnelle Hilfe!
    Ich bin seit September mit meiner großen Liebe verheiratet. Sie hat eine sehr süße Tochter von 3 1/2 Jahren.
    Nach zwei Gerichtsterminen hat Sie vor unserer Hochzeit das Sorgerecht und der Vater ein Umgangsrecht erhalten.
    Wir haben jetzt vor Gericht das Aufenthaltsrecht der kleinen in Deu…[Weiterlesen]

  • Hallo liebe Belarusfreunde,

    ich brauche heute mal Eure Hilfe.

    Wir haben gerade in Berlin für die Schwester meiner Frau einen gebrauchten Kinderwagen gekauft, den wir eigentlich nächste Woche mit einem Bekannten /Lkw-Fahrer) nach Kobrin mitgeben wollten. Leider ist er aber erkrankt, so dass wir nunmehr das Problem haben, wie der Kinderwagen n…[Weiterlesen]

  • MiMo antwortete zum Thema Aktuelle Grenzkontrollen im Forum Reiseweg vor 2 Wochen · 

    Hallo Katrin,
    meine Frau ist Weißrussin mit Registrierung in BY und DE und wurde noch nie aufgefordert, irgendwelche Steuern nachzuzahlen.

  • MiMo antwortete zum Thema Aktuelle Grenzkontrollen im Forum Reiseweg vor 2 Wochen · 

    Hallo Michael,
    zunächst wäre zu klären, welches Visum Ihre Bekannten haben. Handelt es sich z. B. um ein Jahresvisum, welches schon für Einreisen nach Litauen benutzt wurde, gibt es mit Sicherheit keine Probleme. Auch halte ich es für abwegig, dass man nach Einreise nach Litauen und einem Flug z. B. Von Riga nach Frankfurt zurückgewiesen wird…[Weiterlesen]

  • michael antwortete zum Thema Aktuelle Grenzkontrollen im Forum Reiseweg vor 2 Wochen, 1 Tag · 

    Hallo Thorsten,
    Habe mich mal schlaugemacht bei der Bundespolizei am Flughafen Stuttgart, ganz so einfach ist es nicht. Einreisen dürfen sie zwar nach Deutschland aber sie müssen belegen das sie nach dem Rückflug mehr Zeit in Litauen verbringen als in Deutschland,z.b. Mit Hotelbuchung ansonsten können sie am Flughafen abgewiesen und zur…[Weiterlesen]

SUCHE: