• [quote]Mojn Jan,

    nun ja, ob das Ansprechen eines Sicherheitsventils beim einer Druckprüfung ein Ereignis ist, über das ich informiert werden will (Bericht 03/2005), das sei mal dahingestellt. Nur so als Beispiel.

    Ob man das Chornobyl-Unglück dazu heranziehen sollte, die Sicherheit westeuropäischer Kernkraftwerke in Zweifel zu ziehen, bez…[Weiterlesen]

  • [quote][quote][quote][quote]@mafu
    Mit der Aggresivität muss ich Dir recht geben. Besonders in ärmeren Gegenden lassen Jugendlich unter starkem Wodka-Einfluss Ihren Frust richtig raus. Als ich mal im Sommer da war, verging kein Abend, ohne dass die Polizei anrücken mußte um besoffene Streithähne auseinderzubringen oder gleich die ganze Bande mitn…[Weiterlesen]

  • [quote][quote]@mafu
    Mit der Aggresivität muss ich Dir recht geben. Besonders in ärmeren Gegenden lassen Jugendlich unter starkem Wodka-Einfluss Ihren Frust richtig raus. Als ich mal im Sommer da war, verging kein Abend, ohne dass die Polizei anrücken mußte um besoffene Streithähne auseinderzubringen oder gleich die ganze Bande mitn…[Weiterlesen]

  • [quote]In der Bildergalerie, wie ich neulich gesehen habe, ist ein recht interessantes Gespräch zum Thema "Alkoholkonsum in Belarus" entstanden. Ausgelöst wurde es von einem (meiner Meinung nach) sehr typischen Bild der Minsker Strassen: sehr viele junge Menschen mit Alkohol (Bier, Wein, Vodka) in den Parks, Aleen, Höfen etc. Ich würde das The…[Weiterlesen]

  • [quote]Hallo GroM!

    Vielen Dank für die Antwort!!! 😀

    Ich werde die Informationen jetzt mal auf meine
    ADAC-Karte von Belarus übertragen.

    Hört sich vielleicht blöd an, aber wenn man weiß
    wann und wo Angehörige gefallen sind, hat die
    Sache irgendwie ein "Gesicht".
    Auch meine Großmutter konnte nur sagen, daß ihr
    Bruder Karl "i…[Weiterlesen]

  • AluFranz antwortete zum Thema Flüge? im Forum Reiseweg vor 13 Jahren, 4 Monaten · 

    [quote]Hi Olli,

    stimmt, die LH hat die Preise wieder ein wenig angezogen. Im März war es zumindestens auf deren HP für diesen Preis zu buchen! Generell sind die wohl aber schon etwas günstiger geworden als noch vor 1-2 Jahren. Ich fliege jetzt lieber mit Belavia von Frankfurt aus. Besserer Service an Board und bessere Preise! Leider halt et…[Weiterlesen]

  • [quote][quote] [/quote]
    Oder du bietes das Büchlein dem Grenzwächter an, damit er dich durch den sogen. "Eurokoridor" durchfahren lässt. Vielleicht klappt es ja. 😉 Der Normalpreis sollte bei ca. 60-120 Euro liegen. :wink:[/quote]

    Das heißt, wenn ich 60 – 120 € zahle, dann geht die Grenzabfertigung schneller? Habe ich das so richtig verst…

  • War schon einige Male in Minsk …… muss aber jetzt fragen: Was ist das, eine Registrierung??

    Habe ich da etwas wichtiges übersehen ??

    danke für euren Hinweis!!

  • Gilt für Österreich:

    Wenn mehrere Personen eingeladen werden, dann ist die Mitwirkung einer „offiziellen“ Organisation sehr hilfreich. Das erspart auch die kostentreibenden bzw. umständlichen Beglaubigungen.

    Mögliche „Organisationen“ sind: Eine Schule, das Pfarramt oder auch das Gemeindeamt (letzteres wird wohl nur in kleinen Orten mög…[Weiterlesen]

  • [quote]
    Kennt jemand sich aus wie man eine langfristige Registration in Belarus erhält ohne zu heiraten?
    poka[/quote]

    Schau mal auf die Website der belarussischen Botschaft in Österreich, da gibt es ein Merkblatt zur Beantragung des Visums

  • Seltsam …….. bei meiner ersten und zweiten Reise habe ich mir die Versicherungsbestätigung für meine Mastercard besorgt. Am Flughafen hat aber niemand danach gefragt. Beim dritten und vierten mal (2003 und 2004) habe ich keine Bestätigung mitgehabt und hätte nur auf meine Golden Mastercard hingewiesen. Hat aber auch niemand danach gef…[Weiterlesen]

  • Zugegeben: „die Amerikaner“ ist eine unzulässige Verallgemeinerung. Beschränken wir es also auf die Bush – Administration. Und da gibt es sehr wohl viel Negatives anzumerken, auch und gerade jetzt – 2005!!

    Die Verdienste Amerikas bei der Befreiung Europas in allen Ehren. Aber das kann kein Grund dafür sein, dass vom „Alten Europa“ die Be…[Weiterlesen]

  • [b]Wiederum eine andere Frage: muss ein Belarus-begeisterter Westeuropäer antiamerikanische Vorurteile hegen?[/b]

    Ich bin ein BELARUS – begeisterter Westeuropäer und meine Vorbehalte gegenüber den USA würde ich nicht als Vorurteile bezeichnen. Bei allem, was die Amerikaner tun, haben sie immer nur ihren eigenen Profit und Vorteil im Auge. Sie…[Weiterlesen]