Sprachkurs Russisch in Minsk

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #13870
    Joos
    4 Beiträge

    ich möchte gerne, möglichst schon an Pfingsten nach Minsk fahren und dort russisch lernen. Leider habe ich bisher nichts gefunden. Für jeden Tip (Emailadresse, Lehrer, Organisation ) bei der das möglich ist wäre ich sehr dankbar.
    (Es muss nicht unbedingt Minsk sein)

    0
    #13879
    GroM
    4243 Beiträge

    Die beste Adresse in Minsk hierfür ist die Staatliche Linguistische Universität (MGLU): http://international.mslu.by/forforeignstudents/russian/.

    0
    #13888
    Schlamm
    87 Beiträge

    Hey, also ich könnte dir ne Mailadresse von meiner damaligen Lehrerin geben, sie spricht auch ein bisschen deutsch. Sie wohnt in Minsk. Wie viel Geld willst du denn ausgeben? Ich würd sie fragen ob sie noch Kapazitäten hat, falls du Interesse hast. Schreib mir einfach ne PN wenn ja.
    Lieben Gruß
    Tina

    0
    #13889
    Joos
    4 Beiträge

    vielen Dank für die Info. Allerdings muss man viele Dokumente beibringen und Termine einhalten.
    Ich habe mehr an ein privates Arrangement ( natürlich mit Bezahlung ) gedacht.
    Für jeden Tip bin ich sehr dankbar. Zusätzlich wären auch Infos über Unterkunft nützlich.

    0
    #13890
    Joos
    4 Beiträge

    Hallo Tina,
    was ist eine PN ?
    Ich würde den üblichen Preis zahlen.
    Könntest du eine Anfrage starten ? Dann müsste ich noch wissen, wie man zu einem Visum kommt
    Danke

    0
    #13891
    Schlamm
    87 Beiträge

    PN oder PM = persönliche Nachricht/personal message
    Für wie lange gedenkst du denn nach Belarus zu gehen? Ich werd meine Lehrerin in den nächsten Tagen mal anschreiben. Allerdings denke ich das Pfingsten etwas utopisch ist. Außer du machst ein Expressvisum und hast gute Kontakte und kommst irgendwo unter, wenn du nicht ins Hotel willst. Vielleicht kann dir hier ja noch jemand helfen…

    0
    #13900
    Henry Davison
    84 Beiträge

    Hallo

    auch ich fahre bald nach Minsk. Um den ersten September diesen Jahres rum und bin dann dort für ein Jahr.

    Auch mich interessieren gute LehrerInnen für diese wunderschöne Sprache 🙂
    Ein bisschen Russisch bringe ich mit, aber das ist gerade genug um sich mit Händen und Füßen verständigen zu können 🙂

    Natürlich mit Vergütung.

    0
    #13913
    Joos
    4 Beiträge

    Hi,
    PN oder PM war mir klar, aber wie schreibe ich dir eine ?
    Mein Kurs muss nicht unbedingt an Pfingsten sein. Ich bin sehr flexibel. Wenn du mir weiterhelfen könntest,( evtl. auch mit Tip bezüglich Unterkunft), wäre das super.
    Danke

    0
    #14133
    alex bialovich
    9 Beiträge

    hallo
    also Pfingsten in uni minsk findest du keine platz mehr,aber in uni.baranovichi hat inventuel noch plätze 140 km von minsk und 220 von brest entfernt.unterkunft ist auch sehr gunstig

    0
    #14135
    Mila
    23 Beiträge

    Ich kenn eine Frau, die in Bayern in Hof lebt, sie kommt aus Minsk und hat in Uni in Minsk Russische Sprache als Fremdsprache unterrichtet. Sie hat gute Erfolge und reht gute Methodik. Leider, sie ist gesundheitlich nicht so fit, war im Krankenhaus. Falls Du Interesse hast, sags mir, ich frage sie dann. Wieso musst Du deswegen nach Minsk, gibt es in Detuschland nicht recht viel Möglichkeiten Russisch zu lernen?
    und wenn ich fragen darf, für welche Zweck möchtest Du Russisch lernen? 🙂

    Gruß
    Mila

    0
    #14136
    Mila
    23 Beiträge

    Notfalls kann ich meine Mutti fragen, sie ist Lehrerin für russische Sprache, kann aber kein Deutsch. Sie hat noch nie nicht russischsprechende Ausländer unterrichtet. Nur die Ausländer,die Russisch schon sprechen können- ging dann um Grammatik, Literatur oder Aufsätze schreiben… Aber, sie möchte so sehr Deutsch lernen und ist sehr lernfägig. Ihr könnten dann einander lernen. Aber, dafür muss Du gar nicht nach Minsk. Meine Mama hat Internet, Skype 🙂
    Außerdem, ist nicht besser erstmal hier anfangen zu lernen und dann die Reise machen?

    0
    #14143
    Grodno
    451 Beiträge

    Mila schrieb
    [quote]Außerdem, ist nicht besser erstmal hier anfangen zu lernen und dann die Reise machen?[/quote]

    Das sehe ich anders, eine Sprache lernt man am besten im Land!
    Als ich vor 5 Jahren hier ausfschlug, zurück mit meiner Frau, habe ich kein Wort russisch gesprochen, ich konnte englisch und polnisch und ein paar Worte ukrainisch…das wars, meine Frau hat mit dem ersten Tag die deutsche Umgangssprache eingestellt, mit dem Kommentar „wir leben ja nicht mehr in Deutschland“ Tja, was bleibt Dir übrig…reden musst du ja irgendwie…inzwischen spreche ich fliessend Russisch, in Wort und Schrift, ist inzwischen meine zweite Sprache, ja ich träume sogar auf Russisch und hab bei meinen Besuchen in Deutschland schon manchmal Sprachprobleme. Im übrigen meine 2jährige Tochter, hier geboren, lernt von Anfang an beide Sprachen…wobei meine ältere Tochter, 13 Jahre schon alles Deutsche vergessen hat! Im übrigen lerne ich zur Zeit belarussisch, was ja eine eigene Sprache ist und kein Dialekt, wie viele annehmen – dass lerne ich bei mir auf der Datsche im Dorf von einer über 80jährigen, weil ich will die gespräche über den „gartenzaun“!

    0
    #14147
    Mila
    23 Beiträge

    Ich bin stolz auf Dich

    0
    #14273
    Henry Davison
    84 Beiträge

    [b]Mila schrieb:[/b]
    [quote]Notfalls kann ich meine Mutti fragen, sie ist Lehrerin für russische Sprache, kann aber kein Deutsch. Sie hat noch nie nicht russischsprechende Ausländer unterrichtet. Nur die Ausländer,die Russisch schon sprechen können- ging dann um Grammatik, Literatur oder Aufsätze schreiben… Aber, sie möchte so sehr Deutsch lernen und ist sehr lernfägig. Ihr könnten dann einander lernen. Aber, dafür muss Du gar nicht nach Minsk. Meine Mama hat Internet, Skype 🙂
    Außerdem, ist nicht besser erstmal hier anfangen zu lernen und dann die Reise machen?[/quote]

    Wenn Sie möchte, kann ich sie ja mal besuchen kommen 🙂 Dann könnten wir uns, unverbindlich, gegenseitig helfen 🙂
    Ich fahren im Herbst für ein Jahr nach Minsk.

    @Grodno: Ich kann ein paar Brocken Russisch. Was meinst du, wie ist mein Stand, wenn ich wieder gehe. Meinst du, dass ichs dann fließend kann?

    0
    #14291
    Mila
    23 Beiträge

    Kein Problem,

    sagst Bescheid 🙂 wenn Du fährst.
    Bekommst dann Telefonnummer.
    Ich weis ja nicht wie weit kannst Du Dich telefonisch verständigen. Aber ich kann Kommunikation zwischen Dir und Mama anfangs unterstützen, z.B Termin ausmachen, eklären wie Du hin fährst oder so…

    0
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.