Chatbekanntschaft

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 54)
  • Autor
    Beiträge
  • #8516
    Joel
    28 Beiträge

    Hallo Leute…
    Ich brauche eure Meinung.
    Ich würde gerne nach Belarus für 5 Tage reisen um eine Freundin zu treffen, die ich im Internet kennengelernt habe!!
    Ja ich weiss… es klingt wahrscheinlich schwachsinnig.
    Ich kenne sie jetzt seit 2 Monaten.
    Wir haben oft zusammen gechatten und per Webcam gesehen.
    Ich habe dann die Idee gehabt nach Belarus zu fliegen aufgrund der günstigen Preise.
    Kosten nur 200 Euro Zürich-Minsk.
    Naja auf jedenfall… hat sie mich nie nach Geld gefragt oder ob ich sie heiraten möchte oder sowas.
    Ich gehe als Freund dort hin.
    Wir sprechen beide English.
    Sie studiert diese Sprache.
    Ich kann jedoch kein einziges Wort Belarussisch / Russisch.
    Ich kann bei ihren Eltern schlafen. (Adresse habe ich schon)
    Sie wird mich abholen am flughafen. Und wir haben eine kleine Wohnung für 3 Nächte gebucht, da sie mir ihr Land zeigen will.
    So jetzt meine Frage. Würdet ihr mir davon abraten hinzugehen oder soll ich ihr einfach mal vertrauen. Wir wissen alle wie solche Internetfreundschaften sein können. Es kann sein das man dich abzocken will oder schlimmer.
    Wie würdet ihr Belarus einschätzen? Sicher ?
    JEDE Meinung ist willkommen !

    0
    #8517
    Chr
    232 Beiträge

    Wenn Du im Internet nach Mädels ausm Osten suchst, bitte. Das musst Du selber wissen.

    Da ausdrüklich jede Meinung willkommen ist:
    Ich finde so was seeeehhhhr selstsam. Noch deutlichere Worte lass ich jetzt mal stecken…

    Lass es bleiben. Im Interesse aller…

    0
    #8518
    Rombay
    97 Beiträge

    Ich würde Sie an einen neutralen Ort außerhalb Belarus treffen, vielleicht in Polen, Ukraine, Baltikum. Dann weisst Du ob es ihr ernst ist. Ansonsten würde ich an deiner Stelle, mir ein Quartier wie ein Hotel oder halt ein Appartment besorgen. Wenn Du sie per Video-Chat gesehen hast, weisste ja wenigstens wie Sie aussieht.

    0
    #8519
    Joel
    28 Beiträge

    Ja, wir werden in einem Appartement schlafen.
    Aber auch bei ihren Eltern, die Adresse habe ich.
    Treffen ausserhalb von Belarus wäre nicht besonders gut. Sie kommt mich ja am Flughafen abholen.

    0
    #8520
    Joel
    28 Beiträge

    ähhhmmm…. @chr

    Ich habe nie gesagt, das ich Mädels aus Osteuropa suche!
    Ich sagte ich möchte eine Freundin besuchen.
    Zudem ist sie volljährig und hat auch keinen Wunsch geäussert, dass ich sie heiraten sollte… Wenn das deine Anspielungen waren! Ich habe nach der Sicherheit gefragt.
    Wenn ich das möchte was du denkst kann ich auch nach Zürich ins Puff gehen. Da gibt es genügend Osteuropäinen!

    0
    #8521
    Chr
    232 Beiträge

    [b]Joel schrieb:[/b]
    [quote]ähhhmmm…. @chr

    Ich habe nie gesagt, das ich Mädels aus Osteuropa suche!
    [/quote]

    Ja ne, ist klar. Ich treffe im Internet auch immer wieder völlig zufällig Mädels… 😀

    0
    #8522
    Joel
    28 Beiträge

    Ich bin Student und reise auch gerne mal duch die Welt um mein Horizont zu erweitern.
    Diese Internetseite ist keine Dating Seite wie du es vermuten könntest. Sondern eine Seite um verschiede Sprachen und Kulturen auszutauschen. http://www.Interpals.com
    Es geht dort nicht darum Leute zu suchen um sie flach zu legen.
    Ich war auch schon in Amerika und Kanda habe das selbe dort gemacht. Mit Männern und Frauen… Anders rum habe ich auch schon Reisenden aus anderen Ländern mein Zimmer zu verfügung gestellt ( gratis ) und ihnen die Schweiz gezeigt.
    Stell dir vor …. es waren auch Männer dabei… aus der ganzen Welt.

    P.s: genau solche Leute wie du sind der Grund dafür wieso ich mich manchmal schäme Schweizer zu sein!! Immer nur negativ und kleinkariert denken.

    Wenn du nützliche Tipps hast zur Sicherheit in Belarus kannst du sie mir gerne mitteilen.

    0
    #8523
    Joel
    28 Beiträge

    http://www.Interpals.net ist es nicht com

    0
    #8524
    Rombay
    97 Beiträge

    [b]Joel schrieb:[/b]
    [quote]Ja, wir werden in einem Appartement schlafen.
    Aber auch bei ihren Eltern, die Adresse habe ich.
    Treffen ausserhalb von Belarus wäre nicht besonders gut. Sie kommt mich ja am Flughafen abholen.[/quote]

    Ich würde mir aber trotzdem wenigstens die Adresse eines Hotels oder einer Appartment-Vermittlung besorgen, damit Du wenn alles schief gehst, was in der Hand hast. Habe ich bei meiner ersten Reise nach Belarus auch so gemacht, und es hätte auch geholfen.

    Sicherheit ist in Minsk oder Belarus bestimmt gegeben, wenn du dich an die Regeln hälst, die mal überall auf der Welt beachten sollte. Keine Gebiete, die einem heikel erscheinen bei Nacht und alleine durchqueren, nicht den Touristen raushängen lassen.

    0
    #8525
    Joel
    28 Beiträge

    Danke sehr werde ich auf jeden Fall machen.

    0
    #8526
    Conny Kuhs
    343 Beiträge

    Chr schrieb: „Ich finde so was seeeehhhhr selstsam“ und „Ja ne, ist klar. Ich treffe im Internet auch immer wieder völlig zufällig Mädels… “ -dizzy

    Also wenn ich mir solche „Ratschläge“ zu Herzen genommen hätte, dann hätte ich weder meinen Freund in der Ukraine kennen gelernt, noch wäre ich jetzt seit 2 1/2 Jahren sehr glücklich mit meinem belarussischen Mann verheiratet. 🙂

    Ich habe meinen Freund, ich betone FREUND, über ICQ kennen gelernt und als er zur Fußball-WM 2006 Deutschland besuchte, hat er auch bei uns geschlafen und war mit mir unterwegs. Er ist ein guter Freund der Familie geworden, mein Sohn hat ihn schon 2 x in Kiew besucht und ich war mit meinem Mann auch schon einige Tage bei ihm und seiner Familie zu Gast.

    Und meinen Mann habe ich nach einigen Monaten Chat auch in meiner Wohnung übernachten lassen und habe ihn meiner Familie vorgestellt, als Freund!
    Nur haben wir beide eben schon nach wenigen Tagen gemerkt, dass zwischen uns mehr war als Freundschaft und nach einem langen, mühsamen Weg durch den Behörden-Dschungel haben wir 18 Monate später geheiratet.

    Also ich wünsche Joel alles Gute für seinen Besuch in Belarus.

    Und ob es Freundschaft bleibt oder nicht oder mehr wird, wer weiß das schon. -wink

    0
    #8527
    Joel
    28 Beiträge

    Das ist jetzt mal eine schöne Antwort!
    Man kann nie wissen wie das Leben so spielt.
    Es ist halt leider schon so, dass viele um jeden Preis versuchen an einen anderen Pass zu kommen. Aber nicht alle sind so!!
    Ich denke es wäre eine Schande nicht auch mal über den Tellerrand hinauszublicken.
    Ich freue mich sehr für dich und deinen Mann und wünsche euch alles Gute !

    0
    #8528
    Rombay
    97 Beiträge

    Ich denke, dass es nicht nur der Pass oder das Leben im Westen ist. Manche junge Frauen wollen auch von der Familie unabhängig werden und vielleicht auch etwas verwöhnt werden.

    0
    #8529
    Obi
    391 Beiträge

    Ich würde fliegen und schauen was passiert.

    Mach es wie Rombay schrieb:

    Informiere Dich über Hotels in Minsk und bastel Dir einen Plan B.

    Fünf Tage bekommt man auch mit einem guten Reiseführer gefüllt.

    Du solltest bedenken, das man mit Englisch nur bedingt weiter kommt und die Beschilderung in Minsk in Kyrillisch geschrieben ist.

    Aber auch da läßt sich sicherlich eine Lösung finden.

    Ich drück Dir die Daumen, das Deine Bekanntschaft auch am Flughafen steht und wünsche Dir viel Spaß in Belarus!!

    0
    #8530
    Rombay
    97 Beiträge

    [b]Obi schrieb:[/b]
    [quote]Ich würde fliegen und schauen was passiert.

    Mach es wie Rombay schrieb:

    Informiere Dich über Hotels in Minsk und bastel Dir einen Plan B.

    Fünf Tage bekommt man auch mit einem guten Reiseführer gefüllt.

    Du solltest bedenken, das man mit Englisch nur bedingt weiter kommt und die Beschilderung in Minsk in Kyrillisch geschrieben ist.

    Aber auch da läßt sich sicherlich eine Lösung finden.

    Ich drück Dir die Daumen, das Deine Bekanntschaft auch am Flughafen steht und wünsche Dir viel Spaß in Belarus!![/quote]

    Den Plan B hatte ich auch, ich hatte mir über eine andere Internetseite eine junge Frau, die deutsch sprach, gesucht, die mir beim umsteigen in Minsk in den Zug von Vitebsk geholfen hat. Das war meine Rettung. Sie hätte mir auch ein Hotel oder Appartment besorgen können. Denn meine Internet-Bekannte war doch nicht so kooperativ wie ich dachte, und es schien.

    0
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 54)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.