• MrRossi antwortete zum Thema Klamauk aus Putinland im Forum Anderes vor 2 Jahren, 11 Monaten · 

    Wie war das?

    [quote=“robert“ post=23568]Sowas erfaehrt man leider nur in den Blogs und nicht in den MSM und Staatsfernsehen.[/quote]

    ->

    [url=http://www.bild.de/politik/ausland/viktor-janukowitsch/vetraute-begehen-selbstmord-40141268.bild.html](Link)[/url]

    Puh, und ich dachte schon fast, die Bild gehöre zum Mainstream.
    Glück gehabt, b…[Weiterlesen]

  • Achte mal noch darauf, daß der Fernseher auch einen DVB-T Tuner hat.
    DVB-T ist inzwischen fast flächendeckend in Belarus.
    [img size=500]http://www.brtpc.by/files/mapdvb.jpg[/img]
    Die analogen Kanäle werden nach und nach bereits abgeschaltet.
    Nicht das Du ein vermeintliches „Schnäppchen“ mitnimmst, der nur Sat-Tuner oder gar nur Ana…[Weiterlesen]

  • @Thomas:
    Kommt erstmal drauf an…
    Ersteinmal gibt es die 25% und mehr Zinsen nur auf weißrussische Rubel.
    D.h. wollt Ihr letztendlich Zinsen & Geld verdienen gegenüber dem Euro?
    Oder wollt Ihr euer weißrussisches Geld (Für Schwimu z.B.) vermehren?

    Bei letzterem spekuliert ihr halt drauf, daß die Zinsen höher sind als die allgemeine Teuer…[Weiterlesen]

  • In welche Richtung denn?

    Rb -> Devisen
    oder
    Devisen -> Rb

    Bei letzterem brauchte man noch nie den Pass,
    selbst in der Devisenkrise nicht.

    Nur wenn man Devisen haben wollte, muss(te?) man den Pass zeigen.

  • [quote=“Helfer“ post=23016]Warum ein Geschäftsvisum?
    [/quote]
    Vieleicht weil man es nur einmal beantragen muß, es bis zu einem Jahr gültig ist, und man beliebig hin und her reisen kann…

    @Jost:
    Wie ist man denn „fast verlobt“? 🙂
    Noch nicht getraut zu fragen? 😉

    Ich glaube, das kannst Du vergessen (das mit dem Visum).
    Es sei denn, Du…[Weiterlesen]

  • Ja/Jein.

    Das Auto darf ja bis zu 3 Monate in Belarus bleiben.
    Erst danach gibts Probleme.

    Ein- und Ausreisen darfst Du ohne das Auto in der Zwischenzeit, wie Du magst.
    Kommt bei mir auch öfters vor, daß ich für längere Zeit zwar mit dem Auto in Belarus bin und eingereist bin..
    Es aber ab- und zu „Notfälle“ gibt, wo ich mal schnell wied…[Weiterlesen]

  • Ja iss‘ halt so.
    Nur derjenige der den Wagen temporär einführt, darf ihn auch fahren.

    Hat Dein Mann einen PP-Pass?
    Wenn nein, darfst auch nur Du den Wagen einführen.
    Ansonsten dürft ihr auch noch eine Kaution an der Grenze hinterlegen.

    Solange Du dabei bist, kann auch Dein Mann den Wagen fahren (halt zum abwechselnden Fahren, auf der lan…[Weiterlesen]

  • MrRossi antwortete zum Thema Kaum Inflation in BY im Forum Wirtschaft vor 3 Jahren, 6 Monaten · 

    Sprit kostet seit gestern:
    10400Rb für 95er Benzin
    10500Rb für Diesel

    Macht ca. 076€ pro Liter.

    2005 oder 2006 lagen wir schonmal bei 0,89€ (während der Sprit zu der Zeit in Deutschland bei 1,2€ lag (glaub ich)).

    Deswegen gabs früher auch nicht soviele Benzin-Schmuggler, weil es sich kaum gelohnt hatte.

    Also liegen wi…[Weiterlesen]

  • [quote=“MiMo“ post=22828]Die Regelung beim ADAC ist völlig eindeutig. [/quote]

    Die Berichte in diversen Foren sprechen da aber eine andere Sprache.
    Es wird immer erst versucht sich von den Zahlungen(für den Rücktransport) zu drücken.
    Das ist natürlich kein spezifisches ADAC-Problem, sondern macht wohl jede Versicherung.

    Aber Du stehst da h…[Weiterlesen]

  • Hallo Katrin,

    wenn Du in Belarus bist, hast Du quasi Pannenhilfe überall und zu jeder Zeit inklusive! 🙂
    Falls wirklich was sein sollte, wird Dir immer geholfen werden.

    Ganz im Ernst:
    Nimm ein Abschleppseil mit, das reicht.
    Es wird immer jemand halten, wenn Du an der Straße um Hilfe winkst, und Dich zur Not zur nächsten Ga…[Weiterlesen]

  • [quote=“Stephan“ post=22809]
    Wir dagegen suhlen uns demütig im Schlamm der Armut und Dummheit und schauen zu dir hinauf. -wink[/quote]

    Shit – ertappt… [img]http://www.freesmileys.org/smileys/smiley-laughing013.gif[/img]

  • MrRossi antwortete zum Thema Hotel in Polen im Forum Reiseweg vor 3 Jahren, 6 Monaten · 

    [code]
    4 040: M-1/Брест ВОСТОК — 050: M- 1/Брест Аэропорт
    27.08.2013 00:22 2 Axles xxx 1650 Rb

    5 050: M-1/Брест Аэропорт — 060: M-1/P-7 (Жабинка)
    27.08.2013 00:27 2 Axles xxx 5350 Rb

    6 060: M-1/P7 (Жабинка) — 070: M-1/ P-2 (Кобрин ЗАПАД)
    27.08.2013 00:37 2 Axles xxx 7750 Rb

    7 070: M-1/ P2 (Кобрин ЗАПАД) — 080: M-1/M- 12 (Кобрин…[Weiterlesen]

  • MrRossi antwortete zum Thema Hotel in Polen im Forum Reiseweg vor 3 Jahren, 6 Monaten · 

    Die Strecke ist seit Einführung der Mautpflicht schon immer mautpflichtig gewesen.

    „Helfer“ wird sich schon noch wundern, wenn er beim nächsten Mal mit dem gleichen Auto/Kennzeichen nach Belarus fährt, und dann die lieben Leute von BelToll ihn mal kontrollieren sollten 😉

  • MrRossi antwortete zum Thema Reise mit Kind im Forum Reiseerfahrungen vor 3 Jahren, 6 Monaten · 

    Ich glaube so langsam, wir reden hier von zwei verschiedenen Dingen.
    Zum einen um die Erlaubnis des Vaters, daß die Kinder Ausreisen dürfen.
    Zum anderen, daß die Kinder zu einem selbst gehören.

    Die Erlaubnis des Vaters ist definitiv seit 1.1.2010 nicht mehr notwendig.
    Ich weiß das deswegen, weil ich die damalige Verordnung gelesen habe, und…[Weiterlesen]

  • MrRossi antwortete zum Thema Hotel in Polen im Forum Reiseweg vor 3 Jahren, 6 Monaten · 

    Also die Umgehung ist noch nicht fertig.
    Sie endet hier: http://goo.gl/maps/jmv9D

    Danach muß man immernoch ein wenig durch die Stadt.
    Ist aber deutlich besser geworden im Gegensatz zu früher.
    Aber im Berufsverkehr würde ich da trotzdem nicht langfahrn.
    Da steht man schon bei der Abfahrt der Umgehung und danach sowieso im Stau…

    Aber au…[Weiterlesen]

  • MrRossi antwortete zum Thema Reise mit Kind im Forum Reiseerfahrungen vor 3 Jahren, 6 Monaten · 

    D-Pass und natürlich auch den BY-Pass, das reicht.

    Ich bin grade vor 2 Wochen mit unserer Tochter (8J.) mit dem Auto nach Belarus,
    meine Frau nur mit Sohnemann per Flugzeug einer Woche vorher.
    Und zuvor Frau mit beiden Kindern ohne mich nach D.
    (Frau & Kinder sind auch in Belarus registriert)

    Den D-Pass zeigt man den Polen (bzw. den…[Weiterlesen]

  • MrRossi antwortete zum Thema Kaum Inflation in BY im Forum Wirtschaft vor 3 Jahren, 6 Monaten · 

    Kann grad Deine Preise nicht ganz nachvollziehen.
    Milch 3.8% unter 10000Rb??

    Ist im Gippomarkt nur zu bekommen wenn Fett < 2.5% (Wassermilch) und nur als Tüte (nicht Tetrapack).

    Inzwischen fangen sie auch an mit den Mengen herum zuspielen.
    So gibt es plötzlich Milch nicht mehr im 1l-Pack sondern nur noch 950 oder 900ml.
    Ebenso Saft – v…[Weiterlesen]

  • MrRossi antwortete zum Thema Ukraine im Forum Politik vor 3 Jahren, 6 Monaten · 

    [quote=“0-gravity“ post=22630]@Unsinn

    deine kleine Welt ist eine einfache Welt.
    Schwarz & Weiß. that’s it!
    Beneidenswert…[/quote]

    Schade,
    hättest Du unseren lieben „Alex“ mit in Deine Kritik aufgenommen, könnte ich dem unumwunden zustimmen…

    Btw.:
    Warum ich u.a. auch VT-Blogs wie „Alles Schall & Rauch“ lese:
    Wegen Be…[Weiterlesen]

  • Mal keine Panik, und einen Hammer seh ich da auch nicht.

    Die Regelung gilt nur für weißrussische(!) Staatsbürger, die sich nur kurzzeitig(!) im Ausland befinden, und von dort mit einem PKW nach Belarus einreisen wollen, der im Ausland registriert ist.

    Das gabs schon quasi immer. Nur weil sich seit der Zollunion (2010) die PKW-Zölle dra…[Weiterlesen]

  • MrRossi antwortete zum Thema Ukraine im Forum Politik vor 3 Jahren, 6 Monaten · 

    [quote=“Andreas“ post=22596] wenn sich die Preise für Getreideprodukte, Obst und Gemüse verdoppeln oder verdreifachen werden.
    Da Russland alleine leider nicht in der Lage ist (und wahrscheinlich auch nie schaffen wird)[/quote]

    Als ob Gemüse und Obst nur in der EU produziert werden.
    Es gibt genügend andere Länder auf der Erde, die sehr gern…[Weiterlesen]

  • Mehr laden