Zollbestimmungen polen / litauen

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #5263
    anton h
    2 Beiträge

    hallo, kann mir vielleicht jemand helfen?

    ich bin vor einer woche mit dem zug von minsk nach villnius gefahren und dabei eine stange (also 200) zigaretten mitgeführt. an der grenze wurde mir jedoch gesagt, dass es eine neue regelung gibt, die besagt, dass man nur 2 schachteln einführen darf….
    diskutieren hat auch nix gebracht
    ein weiterer fall ist meinen bekannten bei der einreise aus belarus nach polen passiert!
    ich hab schon im internet recherchiert und zu dem thema nix gefunden, hat da jemand eine info für mich?
    danke

    0
    #5264
    Padre
    31 Beiträge

    gleiche war bei uns (ich und ein paar bekannte) letzte woche der fall als wir von belarus nach polen fuhren. wir hatten pro person 1 stange mit was eigentlich kein problem sein sollte. aber an der grenze hieß es dann maximal 2 schachteln……
    scheint als ob es da kürzlich eine gesetzesänderung gegeben hat

    0
    #5265
    anton h
    2 Beiträge

    ich hab mich nochmal hingesetzt und versucht mit dem litaunischem bw. polnischem konsulat zu sprechen. nach ein wenig rechersche sind wir auf eine EU-verordnung gestoßen die ab dem 1.12.08 in kraft getreten ist:
    wenn man nicht mit flugzeug/schiff in die EU einreist, darf man nur noch 40 zigaretten mit sich führen (ab 17 jahre)
    bei dem alkohol ist es glaub ich geblieben ( 1 liter ab 22%)

    gut zu wissen… hätten die knaller aber ein wenig öffentlicher machen könn

    0
    #5266
    Marius Hanisch
    14 Beiträge

    Was hatte denn das für Konsequenzen ?

    Strafe zahlen ?
    Beschlagnahmt ?
    Zoll-Nachzahlen ?

    Auf so ein Schwachsinn kann auch nur die EU kommen. Für mich besteht kein Unterschied ob nun Schiiff, Flugzug, Bahn etc genutzt wird. Reise ist Reise !

    0
    #5267
    Padre
    31 Beiträge

    die konsequenzen bestanden darin das die „überschüssigen“ zigaretten nicht eingeführt werden durften, haben sie dann für 2,50€ noch schnell an jemanden aus der grenzwarteschlange verkauft. keine strafe, nur eine anschließende fahrzeugkontrolle

    0
    #5271
    Ikarus 12345
    16 Beiträge

    …. nicht mehr aktuell

    0
    #5274
    Naumi
    65 Beiträge

    uns sind am 02.01. im Zug von Baranovici nach Berlin an der Grenze (Terespol) ebenfalls 2 Stangen abgenommen worden. Meine Frau durfte großzügigerweise 2 Schachteln rausnehmen 🙁 hab ganz schön gekotzt

    im Internet hab ich zu der neuen Regelung nichts gefunden (Link wäre nett hier) hab aber anschließend im Internet die neue Regelung Polen/Deutschland entdeckt – sind wohl 800 Zigaretten/pro Person (4 Stangen) die man jetzt nach Deutschland einführen darf – clever, den Reisenden an der EU-Außengrenze die Zigaretten abnehmen –> schon holt man sich in Polen dann neue

    0
    #6307
    Michael
    4 Beiträge

    Ich war gestern Abend auch mit 2 Stange (2 Personen) in Brest / Terespol an der Grenze ) und wurde auch darauf hingewiesen dass nur noch 2 Packungen erlaubt seihen pro Person vom nicht EU Ausland nach Polen. Dies hatte mich doch auch sehr verwundert da ich noch 2 Monate vorher mit 1 Stange am Flughafen in Stuttgart kein Problem hatte.
    Nach Recherchen habe ich jetzt herausgefunden das Polen tatsächlich im Gegenteil zu Deutschland nur 40 Zigaretten pro Person bei der Einreise aus Nicht EU Ländern zulässt.
    Man sollte dies auch beachten wenn man in Warschau umsteigt dass man die Zigaretten nicht im Handgepäck hat sondern im aufgegeben Koffer.
    Was ich leider noch nicht rausbekommen habe ist wie es sich an den Grenzen von Estland, Litauen Lettland zu Russland bzw. BLR verhält. Und dann wenn ich mit BLR oder Rus. Zigaretten von dort nach PL einreise bzw. vom Polnischen Zoll Kontrolliert werde
    Welche Mengen haben diese Staaten 200 oder 40?

    http://europa.eu/abc/travel/shop/index_de.htm

    http://www.zoll.de/b0_zoll_und_steuern/b0_verbrauchsteuern/e0_tabak/i0_befoerderung/b0_versteuert/index.html#bes_frei

    Zumindest dar ich nun aus Lettland 800 Zigaretten mittnehmen laut deutscher Zollseite.

    Diese neue regelung mit 200 oder 40 ist total becknackt so weis man eigentlich garnicht mehr was man von wo nach wo mitnehemn darf dann sollen sie doch lieber einheitlich 100 machen.

    Und wie ist es eigendlich wenn ich vom RUS nach Finland reise 40 oder 200? Weis dass jemand?

    0
    #6308
    GroM
    4243 Beiträge
    0
    #6309
    targa71
    559 Beiträge

    Ich denke das entscheidende ist die Steuermarke. Und da sollte eigentlich wenn es sich um EU Zigaretten handelt eine einheitliche Regelung gelten. Anders verhält es sich wohl wenn die Zigaretten aus Belarus oder Russland sind. Da ist dann ein polnischer Sonderweg eingeschlagen worden…..
    http://www.polentoday.de/index.php/content/view/1903/23/

    O.K., ich bin glücklicher Nichtraucher geworden….also nehme ich nix mehr mit 🙂

    0
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.