WiFi in Belarus

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #16784
    Marc
    106 Beiträge

    Hi!

    Kann mir jemand bitte erklaeren, wie ich in Belarus WiFi verwenden kann?

    Ich vrsuche dies schon seit graumer Zeit mi meinem Apple iPhone oder Apple iPad. Mir ist bekannt, dass man dafuer diese Internet-Karten von „byfly“ benoetigt.

    Diese Karten sind aber gar nicht das Problem, sondern vielmehr, die Eingabe der Zugangsdaten. Mein iPad oder mein iPhone oeffnet keine Seie, wo ich diese Zugangsdaten eingeben kann.

    Kann mir bei der Sache jemand behilflich sein?

    Vielen Dank schonmal!

    PS: Muss ich die „gekaufte“ Zeit auf einmal verwenden?

    0
    #16785
    Vitali
    21 Beiträge

    Es gibts eine Einleitung auf: http://www.byfly.by/client/service aber leider nur auf russisch. Oder du fährst mit deinen Geräten zu der technischen Unterstützung, die Techniker vor Ort sollen dir helfen. Die Adressen stehen hier: http://www.byfly.by/where/minsk

    0
    #16789
    Stephan
    270 Beiträge

    Bist du im Hotel? Bei mir dauerte das manchmal auch 1-2 Minuten, bis sich was tat. Manchmal klappte es erst, wenn ich Wifi kurz de- und dann wieder aktivierte.

    Edit: die Zeit konnte ich immer minutenweise absurfen.

    0
    #16798
    Marc
    106 Beiträge

    Hi!

    Kann es vielleicht sein, dass die WiFi-Geräte noch nicht mit Apple Geräten, wie z. B. einem iPad oder einem iPhone, kompatibel sind?

    Mit was für Geräten nutzt Ihr WiFi?

    Danke, Euch!

    0
    #16799
    Obi
    391 Beiträge

    Warum sollte das nicht kompatibel sein?

    Mir ist nicht bekannt, das Belarus einen anderen Standard hat. IPhone und IPad sind auf jeden Fall abwärts kompatibel.

    Es könnte sein, das das WiFi eine andere Art der Verschlüsselung hat z.B. WEP/WPA usw.

    Kann ich mir aber eigentlich nicht vorstellen.

    [url=http://en.mts.by/pdf/wifieng.pdf]Hotspots[/url]

    0
    #16801
    mikael321
    2337 Beiträge

    [quote=“Obi“ post=17283]Mir ist nicht bekannt, das Belarus einen anderen Standard hat.[/quote]ein paar Unterschiede gibt es schon.Je nach Land werden auch unterschiedliche Frequenzen benutzt. ( USA / Europa zb. ) http://de.wikipedia.org/wiki/Wireless_Local_Area_Network

    Es kann aber auch daran liegen das zb. schon viele Profile abgespeichert wurden, und der jetzige Zugang zb. den gleichen Namen hat, wie schon ein alter gespeicherter . Also am besten alle alten WLAN Profile löchen, dann denke ich das es funktioniert .

    Michael

    0
    #16802
    Stephan
    270 Beiträge

    Ich bin auch immer mit ipad und iphone online.
    Gerätespezifische Probleme, die ich nicht alleine lösen konnte, hatte ich mit ipad erst einmal in El Paso/USA, da half mir aber sofort ein Admin des Hotels, dem musste ich irgendeine IP diktieren, dann stöpselte er was im System und es ging.

    0
Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.