Wie lange hält sich Lukaschenko? Gespanntes Warten im Reich der Ruhe

Foren Politik Wie lange hält sich Lukaschenko? Gespanntes Warten im Reich der Ruhe
Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 93)
  • Autor
    Beiträge
  • #11372
    GroM
    4243 Beiträge

    Ich denke auch,daß das Ganze in den Köpfen noch reifen muß. Und dann braucht es die Mutigen und Standhaften… Ich bin mir aber sicher,daß wir eine Zeit nach Lukaschenko noch erleben werden!

    0
    #11373
    GroM
    4243 Beiträge
    0
    #11374
    Conny Kuhs
    343 Beiträge

    Meiner Meinung nach ist das größte Problem, dass es es gar keine richtige Opposition gibt.
    Die Oppositionsparteien arbeiten nicht zusammen, sie haben keine vernünftigen Programme mit denen man die Bevölkerung überzeugen kann, etc.

    Das liegt nicht nur an den Parteien, das muss man zu ihrer Entschuldigung offen zugeben.
    Die Parteien werden von KGB-Agenten infiltriert die Unruhe stiften, die normale Parteiarbeit wird immens erschwert, Parteibüros (wenn sie denn eins mieten können) werden regelmäßig durchsucht, Computer und Material beschlagnahmt, Registrierungen widerrufen oder nicht angenommen.
    Aktiven Parteimitgliedern wird mit Verlust des Arbeits- oder Studienplatzes gedroht.

    Und auch unsere westlichen Medien tragen ihren Teil dazu bei!
    Was sieht man in den Nachrichten?
    In China ist ein Sack Reis umgefallen, -dizzy
    in Timbuktu ist eine Kokosnuss vom Baum gefallen und hat einen Esel erschlagen, -dizzy
    in Syrien, im Jemen und anderswo erhebt sich das Volk gegen seine Diktatoren.

    Aber wo bleibt Weißrussland? 🙁

    Interessiert anscheinend nicht, weder die Medien noch die Politik. -angry

    Dabei sind uns die Belarussen doch wohl näher als die semitischen Völker oder Afrikaner, Asiaten.

    Aber anscheinend haben sie keinerlei wirtschaftlichen Wert für uns Westeuropäer. -angry

    Ich habe meinem Mann schon mal vorgeschlagen einige Filme nach Belarus mit zu nehmen, z.B. „Das Leben der Anderen“ oder eine Dokumentation über die Montagsdemonstrationen in der ehem. DDR.

    Man selbst kann wenig tun, aber aus hundert kleinen Schritten können Millionen werden. 🙂

    Oder man wartet auf einen Sniper, wie Obi schon schrieb. -wink

    0
    #11375
    GroM
    4243 Beiträge
    0
    #11376
    GroM
    4243 Beiträge

    Ich werfe mal eine rein hypothetische Frage in den Raum: Ist es eigentlich möglich,daß man aufgrund diverser Beiträge hier ein „Einreiseverbot“ bzw. Visaverweigerung fürchten muß? 🙁

    0
    #11379
    Andreas
    755 Beiträge

    Meine Frau meinte schon ich sollte nichts schreiben. Aber ich lasse mir von Batka nicht den Mund verbieten. Sollen sie mir doch die Einreise verweigern, dann kommen unsere Freunde halt nach hier…

    0
    #11380
    mikael321
    2337 Beiträge

    [b]FEINDFLIEGER schrieb:[/b]
    [quote]Ich werfe mal eine rein hypothetische Frage in den Raum: Ist es eigentlich möglich,daß man aufgrund diverser Beiträge hier ein „Einreiseverbot“ bzw. Visaverweigerung fürchten muß? [/quote]Na ja, auszuschließen ist ja gar nichts. Aber wir paar Männeken hier die mal in BY in den Urlaub gehen, was soll das bringen ?? Außer dem Risiko das einer von uns zur Presse läuft, und es an die große Glocke hängt wenn es ein Einreisverbot gibt.

    Batka hat im Moment auch ganz andere Sorgen . Zusätzlich müsste dann ja auch noch herausgefunden werden, wer zb „Feindflieger“ ist. Scheinbar hat dein Kommentar ins Schwarze getroffen, so das Jörg alle seine Beiträge gelöscht hat. 😀

    Also wenn Batka die Seite hier beobachten lässt, gibt es jeden Tag ein Update der Seite. Das löschen der Beiträge bringt nix. Im Netz gibt es ja auch so Seiten wie zb. http://www.archive.org . Der Speichert auch große Teile , zumindest hin und wieder.

    Michael

    0
    #11381
    mikael321
    2337 Beiträge

    [b]Andreas Kohlmann schrieb:[/b]
    [quote]Sollen sie mir doch die Einreise verweigern,[/quote]Und wer soll dann bitte schön jetzt die Waffen für die Revolution mitnehmen ?

    Ich habe sie besorgt, und du hast versprochen sie nächstes mal mitzunehmen ?? Und nu ? 😀

    Michael

    0
    #11383
    GroM
    4243 Beiträge

    Naja – das „Maul“ lasse ich mir natürlich auch nicht verbieten! In dem Sinne finde ich das Löschen von Beiträgen dann auch nicht unbedingt sinnvoll…

    0
    #11385
    Krasnaje
    238 Beiträge

    Mikael321 schrieb:
    [quote]Scheinbar hat dein Kommentar ins Schwarze getroffen, so das Jörg alle seine Beiträge gelöscht hat[/quote]

    Deswegen hat er anscheinend auch sein Avatar geändert.

    Also ich bekomm jedesmal einen „dicken Hals“ wenn jemand erst seine Meinung überall herumposaunt und hinterher sich so versteckt. 😎 -wink

    Das Problem hat Mikael321 ja nicht. -woot Nicht das er aufgrund seines Avatars an der Grenze erkannt wird und nicht über die Grenze gelassen wird. -woot

    0
    #11386
    GroM
    4243 Beiträge

    Schätze mal, daß nicht nur von der belarussischen Seite hier mitgelesen wird.

    Das wird der BND in De. und andere auch machen.

    0
    #11387
    GroM
    4243 Beiträge

    [b]Krasnaje schrieb:[/b]
    [quote]

    Das Problem hat Mikael321 ja nicht. Nicht das er aufgrund seines Avatars an der Grenze erkannt wird und nicht über die Grenze gelassen wird. [/quote] Ich stelle mir gerade sehr lustig vor,wie man nach Mikaels Foto fahndet und diese Person festsetzen würde… 😀 Dann würde man dem Volk wahrscheinlich einen (ungewollten) riesigen Gefallen tun…

    0
    #11388
    GroM
    4243 Beiträge
    0
    #11389
    GroM
    4243 Beiträge

    @FEINDFLIEGER

    Mikael321 hat hier schon so viele Infos über sich verbreitet, da braucht ein guter Geheimdienst nicht viel um seine Identität heraus zu bekommen.

    0
    #11390
    GroM
    4243 Beiträge

    @Jörg

    Das ist mit ein Grund, warum über mich wenig Infos vorhanden sind.

    0
Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 93)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.