visum für deutschland beantragen

Foren Einladung & Visum visum für deutschland beantragen
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 74)
  • Autor
    Beiträge
  • #3676
    michael 130871
    52 Beiträge

    hallo alle zusammen,

    ich lese oft wie mann ein visum für weissrußland bekommt, aber leider sehr wennig darüber wie man ein visum als weissruße für deutschland.
    ich hatte letztes bzw. dieses jahr meine freundin
    über weihnachten und neujahre zu mir nach hamburg
    eingeladen.
    ohne probleme.
    nun hahen wir erneut ein visum in minsk, bei der deutsen botschaft beantragt und der antrag wurde
    ohne begründung abgelehnt.
    habe dann mit der botschaft telefoniert und gehört
    das ich eine vollmacht von ihr benötige um zuerfahren warum.
    das mit der vollmacht hat sich dann erledigt als ich
    zu botschaft gefaxt hatte und am selben tag
    eine Email bekommen hatte, wo mann mir geraten hatte einfach widerspruch ein zulegen und die einreise gründe genau darzulegen.
    das haben wir dann auch jetzt gemacht.

    meine frage: hat jemand ähnliche erfahrungen oder einen gut gemeinten ratschlag für mich???
    kann man in weissrußland vieleicht wie in deutschland
    ein visum im reisebüro bekommen???

    freue mich über jeden komentar.

    vg
    michael130871

    0
    #3682
    Nitay
    128 Beiträge

    Hallo Michael,

    ich hoffe du findest brauchbare Info unter dem Link:

    http://www.belarusnews.de/forum/viewtopic.php?t=448.

    Daß die Botschaft mit dir Kontakt aufgenommen hat, ist in meinen Augen schon ein gutes Zeichen. Sie wollen bloß auf Nummer sicher gehen, besonders im Falle, wenn eine junge unverheiratete Frau das Visum beantragt, warum auch immer 🙂 .

    Ich drücke euch auf jeden Fall den Daumen!

    Viele Grüße

    Nitay

    0
    #3683
    michael 130871
    52 Beiträge

    Hallo Nitay,
    vielen dank für Deine Antwort.
    Ich hoffe Du hast recht mit Deiner Annahme das die nur auf Nummer sicher gehen wollen.
    Ich glaube aber nicht das die sich umstimmen lassen.
    Meine Freundin ist in der tat noch sehr jung (18) und unsere Begründung, sie wolle mich und meine Eltern besuchen usw. ist doch nicht wirklich orginell.
    Das die so schnell geantwortet haben wundert mich auch bzw. gibt mir noch Hoffnung.

    Wenn wir, mein Bruder und Familie, nach Belarus fahren, besorgen wir unser Visum über ein Reisebüro.
    Bezahlen ca. 100.- Euro und müssen uns um gar nichts kümmern, alles ist fertig und klappt garantiert
    Gibt es diese möglichkeit auch in Belarus???

    vG
    michael

    0
    #3685
    targa71
    559 Beiträge

    Hallo Michael,

    nein, diese Möglichkeit in Weißrussland ein Visum in einem Reisebüro zu bekommen existiert nicht. Auch Reisgruppen die von Weißrussland nach Deutschland fahren wollen müssen wohl persönlich zur Botschaft und einen Visumsantrag zu stellen.

    Zahlst Du für ein Visum nach Weißrussland pro Person 100,-€???
    Erscheint mir etwas sehr teuer…..

    Gruss

    targa71

    0
    #3686
    Naumi
    65 Beiträge

    ein Touristenvisum wenn du Bekannte besuchst kostet 68,- pro Person und 12,- pro Kind.
    Wenn du allerdings nicht in der Nähe von Berlin wohnst und somit in unmittelbarer Nähe zum Konsulat werden die 100,- wohl im Verhältnis zu den gesparten Fahrkosten die billigere Alternative sein

    0
    #3688
    michael 130871
    52 Beiträge

    Hallo,
    und erst mal danke.
    Das mit dem Visum in Belarus über ein Reisebüro war eine dumme Frage.
    War aus purer Verzweiffelung.

    Nein, ich bezahle auch ca. 60.- Euro für das Visum.
    Stelle den Antrag immer mit meinem Bruder zuammen,
    deshalb die 100.- Euro.
    Ich wohne in der nähe von HH.
    Erledige aber alles was mit meinem Visum zu tun hat über das Reisebüro und bekomme alles mit der Post.

    Wenn die Deutsche Botschaft in Minsk dem Widerspruch
    nicht statt gibt, wie lange sollten wir bzw. müssen wir dann warten
    mit einem neuem Versuch??? Und macht es überhaupt sin, werden die jetzt jeden Antrag ablehnen???

    vG
    michael 130871

    0
    #3689
    GroM
    4243 Beiträge

    [quote]Wenn die Deutsche Botschaft in Minsk dem Widerspruch
    nicht statt gibt, wie lange sollten wir bzw. müssen wir dann warten
    mit einem neuem Versuch??? [/quote]
    theoretisch kann sie den Antrag sofort wieder stellen. Macht aber nur Sinn wenn die Versagensgründe vorher ausgeräumt worden sind.
    Ich behaupte mal in der Remonstration wird der Grund "mangelnde Rückkehrwilligkeit" angeben sein.

    P.S. widersprechen kannst du der Ablehnung nicht, nur remonstieren. Gehe aber mal davon aus das nur in Ausnahmefällen die ursprüngliche Entscheidung revidiert wird. Indirekt würde die Botschaft dann nämlich einen Irrtum eingestehen.

    0
    #3691
    michael 130871
    52 Beiträge

    Hi Bundy,
    habe das Wort remonstrieren wohl falsch verstanden. 😀
    Also, sie hat da jetzt ein Fax gesendet mit einen
    Widerspruch gegen den Bescheid.
    Noch mal schriftlich dargelegt warum sie nach Deutschland kommen möchte usw.
    Hoffe mal das das nicht negativ aufgefasst wird.
    Ich kann jetzt, glaube ich sowieso nichts mehr weiter machen als warten.
    Ist aber schon `ne Sauerei was die da veanstalten.
    Haben schließlich auch schon Geld bezahlt, Versicherung, Verpflichtungserklärung, Visa gebühren
    u.a.
    Ist ja eigendlich schon eine Unterstellung was die Deutsche Botschaft da macht.
    Ich glaube das man von einer deutschen Behörde
    erwarten bzw. verlangen kann/können müste gerecht und plausiebel behandelt zuwerden.
    vG
    michael 130871

    0
    #3693
    Nitay
    128 Beiträge

    Tja, ich dachte, die Mauer wäre gefallen 🙁

    0
    #3696
    mikael321
    2337 Beiträge

    [quote]
    Ist ja eigendlich schon eine Unterstellung was die Deutsche Botschaft da macht.
    Ich glaube das man von einer deutschen Behörde
    erwarten bzw. verlangen kann/können müste gerecht und plausiebel behandelt zuwerden.
    [/quote]

    Wird in letzter Zeit oft so gehandhabt. Visum für Ost Frau vom West Mann. Dann noch Frau ohne Job, Kindern und Geld und unter oder um 30, wird das Visum fast immer abgelehnt. (wird jeder gleich behandelt also Gerecht) Und keiner hat einen Rechtsanspruch auf ein Visum. Nicht mal Verwandte 1 Grades. (Wird aber meist ausgestellt)

    Und in Zukunft, wird es sicherlich noch härter werden. 🙁 (Der eisener Vorhang schließt sich langsam wieder). Zumindest von Ost nach West.

    Michael

    0
    #3697
    mikael321
    2337 Beiträge
    #3699
    michael 130871
    52 Beiträge

    Hi,
    ist ein echt klasse Forum hier bei Belarusnews.de!
    Man bekommt immer aktuelle Info. Danke.

    Wollen doch nicht hoffen das die bürokratischen Hürden noch zunehmen,
    ist doch alles schon schwierig genug.

    Meine Freundin hat nach ihrem "Widerspruch" jetzt doch glatt einen Anruf von der Botschaft bekommen und soll durch Dokumente nachweissen das sie an Belarus gebunden ist. Durch Kind, Arbeit, eigene Wohnung, Auto o.ä. Kann sie aber nicht. Vielleicht Arbeit, aber auch das nur mit Datum nach Ablehnung des Visums.
    Glaube aber das es sich immer lohnt aus Deutschland mit der Botschaft kontakt aufzunehmen.

    vG
    michael 130871

    0
    #3700
    GroM
    4243 Beiträge

    Das ist ja das Problem….oder vielmehr auch eine Augenauswischerei der EU. Einerseits fordert sie die Reisefreiheit (obwohl diese gegeben ist) fuer die Buerger aus Belarus andererseits lehnen Botschaften (Konsulate)Visaantraege ab.
    Ich lebe nun 2 Jahre hier in Minsk und ich kenne niemanden den die Ausreise verweigert worden waehre.
    Wie waehre es dann moeglich, das die sogenannten opositionellen Heilbringer der Belarussen in der EU herumwandern koennten. Warum wurden diesen Personen das Visum erteilt ??? Wie immer wieder berichtet wird, stehen jene die sich zur sogenannten Opposition bekennen ja ohne Arbeit und Beschaeftigung auf der Strasse. Also muss auch hier Gerechtigkeit ausgeuebt werden…. keine Arbeit kein Visa
    Herzliche Gruesse aus Minsk

    0
    #3701
    mikael321
    2337 Beiträge

    [quote]
    Wollen doch nicht hoffen das die bürokratischen Hürden noch zunehmen, ist doch alles schon schwierig genug.Meine Freundin hat nach ihrem "Widerspruch" jetzt doch glatt einen Anruf von der Botschaft bekommen und soll durch Dokumente nachweissen das sie an Belarus gebunden ist. Durch Kind, Arbeit, eigene Wohnung, Auto o.ä. Kann sie aber nicht. Vielleicht Arbeit, aber auch das nur mit Datum nach Ablehnung des Visums.Glaube aber das es sich immer lohnt aus Deutschland mit der Botschaft kontakt aufzunehmen.[/quote]

    Also es könnte aber auch sein (sehr viel wahrscheinlicher !! IHMO), das du in der Botschaft keinen erreichst. Zumindest nicht mehr, als die Dame vom Amt. Selbst auf Fax und Email, reagieren die träge bis gar nicht. Nur der Versuch macht klug. 😀

    Die Sorge der Botschaft in deinem Fall ist, das deine Freundin, ohne Kind und Kegel, und ohne Aussichten in Belarus, mal schnell mit dem Schengen Visum nach D. kommt, dann die Reise zb. weiter nach Dänemark zur Hochzeit geht, und sie dann ein paar Tage später, bei deiner Ausländerbehörde einen Antrag auf Aufenthaltsgenehmigung stellst, da sie als deine Ehefrau ja ein Recht hat, hier zu leben.

    Da die Deutschen Behörden (Inland ) und Gerichte in letzter Zeit liberaler geworden sind, und meist nicht mehr auf eine Ausreise bestehen , nutzen recht viele Leute diesen Weg, weil er viel einfacher und billiger ist, als alle Unterlagen für D. zu sammeln und ein Ehevisum zu machen. Das dauert ja in der Regel 3 Monate, und ist für Belarus noch recht einfach, weil da Land nicht besonders groß ist. Stell dir aber mal Russland vor, wo die Frau gezwungen ist alle Dokumente zu besorgen. Zb. die Geburtsurkunde aus Sibirien, wohnt aber im Ural Gebiet, und muss dann zur Botschaft nach Moskau. Vielleicht sogar mehrmals. Da kommen leicht 20.000 km , ein paar tausend Euro und monatelange Wartezeiten zusammen.

    Deshalb gehen viel Leute den Weg über Dänemark, was die Botschaften verhindern möchten, weil sie ja damit als Entscheidungsträger ausgehebelt werden. Deshalb ist es schwer, für jemanden der nichts hat, jung ist, keine Kinder hat, unverheiratet ist, ein Visum zu bekommen, wenn die Einladung von einem unverheirateten Mann aus D. kommt.

    Also ich würde versuchen, zumindest theoretisch, möglichst gute Rückkehr Gründe zu konstruieren.

    Pflegt die Oma/Mama, muss Ausbildung abschließen, hat Arbeit (inkl. Freigabe vom Arbeitgeber das sie nach D. reisen darf) Visum nicht länger als 3-4 Wochen. Mehr Urlaub bekommt eh kein Weißrusse, wird die Botschaft argumentieren . Hat ein Pflegekind u.s.w. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Aber bitte alles mit Bescheinigung und vielen Stempeln.

    Sollte die Botschaft das nicht akzeptieren, sieht es schlecht aus, für eine Visum. So einfach wie früher , ist das nicht mehr. Deshalb ist bei der Botschaft auch nicht mehr das los, was vor noch einem Jahr dort los war. Meine Schwiegereltern waren vor 3 Wochen da, und sie waren fast alleine. Das gab es in der Vergangenheit noch nie. Leider ist es so, das der eiserner Vorhang, langsam wieder hochgeht. 😥

    Viel Glück

    Micha

    0
    #3703
    michael 130871
    52 Beiträge

    Verstehe das alles nicht mehr. Heiraten und dann zusammen in Deutschland bleiben ist doch nun wirklich
    kein Problem, aber es sollte doch wohl so sein das man erstmal sieht wo man hinzieht.
    So Heiraten sicherlich viele gleich und ob die Ehe dann hält ist dann auch sehr fraglich. Das kann auch nicht im sinne der Deutschen Regierung sein.

    Wir werden da jetzt garnicht mehr viel machen.
    Glaube das die uns sehr wohlgesonnen sind und werden
    einfach einen Arbeitsnachweis vorlegen und sagen das
    sie, weil noch so jung, sich noch nicht so viel aufgebaut haben kann. Das sie Famiele da hat, und gut ist.

    Ist aber schon beängstigend was da jetzt läuft.
    Möchten unsere Freunde und auch Familie ja nicht nur einmal im Jahr sehen und das immer nur in Belarus.
    Vorallem die möchten auch mal sehen wie wir leben,
    und uns besuchen ohne "böse absichten".
    Die spinnen einfach.

    vG
    michael

    0
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 74)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.