Präsidentschaftswahlen 2006 – wer, wie, was?

Foren Politik Präsidentschaftswahlen 2006 – wer, wie, was?
Ansicht von 15 Beiträgen - 271 bis 285 (von insgesamt 307)
  • Autor
    Beiträge
  • #2051
    Lunatik
    173 Beiträge

    Ich mache keine Propaganda, Du neigst dazu, Dinge schwarz oder weiss zu sehen, nach dem Motto, wer nicht fuer Milinkevich ist, der ist der "Luka-Propaganda" verfallen. Dem ist aber nicht so, ich sehe das alles ziemlich objektiv. Ich wuensche mir eigentlich nur fuer das belarussische Volk, dass es sicher und in Frieden leben kann, und das ist mir 1000 mal wichtiger als freie Marktwirtschaft!

    0
    #2053
    GroM
    4243 Beiträge

    [quote][quote]Keine Angst, ich bin nicht leicht beeinflussbar. 😉 Ich mache mir sehr wohl immer mein eigenes Bild von den Dingen, die mich beschaeftigen. Du gibst hier statistische Werte der Ukraine an, aber wie hat sich das Leben dort veraendert? Die Kriminalitaet nahm zu und das Leben als solches ist unsicherer geworden. Und das habe ich nicht aus belarussischen Medien! Wenn Du mir eine gewisse "Verblendetheit" vorwirfst (auch wenn Du es woertlich nicht gesagt hast), so kann ich nur entgegen, dass blinder Aktionismus auch nicht das wahre ist. Wenn man ein bestehendes Regime friedlich ersetzen moechte, sollte man auch eine GUTE Alternative bieten. Die sehe ich nicht, zumindest nicht bei Milinkevich.[/quote]

    Jesli nie potrafisz mojej argumentacji rozumiec- to odpowiem Ci po polsku…. Nie ma sprawy….
    Wiem, ze na Slasku nie maja teraz latwo….. Przebiega ogrony proces restruktyalizacji gospodarki….. Jest duzo bezrobotnych w Sosnowiecu, Katowicach, Gliwicach – ja to wszystko wiem, ale Opel w Gliwicach i zasiedlenie wokol tego sporo firm dostawczych jest dobrym przykladem udanej restruktyalizacji gospodarki. Niestety autostrada z Wroclawia do Katowic jeszcze nie jest zakonczona….Potem bedzie latwiej….. Ja tam pare miesiecy temu bylem- nawiazywajac kontkty z przedsiebiorstwami z branzy automatyki przemyslowej na zlecenie jednej nemeckiej firmy…..
    Jak sie Ci zyje? Jestes frustrowany?

    Ja zaraz ide spac- dobrej nocy zycze….

    ZU???? Welchen Indikator verwendest du???
    Im Gegenteil- die Privatisierungen verlaufen jetzt mit fairen Tenders nach normalen Standards…

    Leider wieder Propaganda…..

    UKR wird sich prächtig entwickeln…. Um Uzgohrod wird bereits kräftig investiert….. Automobilzulieferindustrie…. Kosice (Ford Gertrang) und Zilina (KIA) sind ja nicht ausser Reichweite…..
    Falls du ein wenig Geld hast, dann investiere v.a. in der Westurkaine- billige Grundstücke – lohnt sich…. wir können uns dann in 10 Jahren wieder unterhalten

    Guten Nacht….[/quote]

    0
    #2055
    Lunatik
    173 Beiträge

    Nie martw się, nie jestem frustrowany, ale myślę że nasza dyskusja będzie nudno dla innych jeśli po polsku piszemy, bo nie sądzę ze każdy będzie nas rozumiał, więc chyba gadamy lepiej dalej po niemiecku, dobra? Dobrze mi się żyje tu. I ja, jako Niemiec, doskonale rozumiem co ty pisałeś! 😉

    Ich wuensche Dir und dem Rest des Forums auch eine gute Nacht!

    0
    #2057
    GroM
    4243 Beiträge

    [quote]Nie martw się, nie jestem frustrowany, ale myślę że nasza dyskusja będzie nudno dla innych jeśli po polsku piszemy, bo nie sądzę ze każdy będzie nas rozumiał, więc chyba gadamy lepiej dalej po niemiecku, dobra? Dobrze mi się żyje tu. I ja, jako Niemiec, doskonale rozumiem co ty pisałeś! 😉

    Ich wuensche Dir und dem Rest des Forums auch eine gute Nacht![/quote]

    Dobra wiec bym powiedzial tak- ja jestem mazurem i ty jestes slasakiem? Tak?

    Niech zyje ruch niepodlegosci SLASKA!!!!! 😉

    Ja przeciez lubie tkzw. male ojczyny…..

    Inaczej tez jestem niemcem- tylko wladam kilkoma jezykami- to wszystko….

    Trzymaj sie, papa

    0
    #2059
    Lunatik
    173 Beiträge

    Człowieku, ja jestem Niemcem, urodziłem się w Niemczech, studiowałem Polonistykę i Filologię Rosyjską i przeprowadziłem się do Polski. Mówię po rosyjsku i po polsku i jeszcze umiem kilka innych języków. Moja żona jest Białorusinką. No to już masz mój życiorys. 😉

    Glaube mir mal, um mal wieder BTT zu kommen 😉 , ich habe schon eine politisch differenzierte Meinung. 🙂

    0
    #2062
    GroM
    4243 Beiträge

    [quote]Człowieku, ja jestem Niemcem, urodziłem się w Niemczech, studiowalem Polonistykę i Filologię Rosyjską i przeprowadziłem się do Polski. Mówię po rosyjsku i po polsku i jeszcze umiem kilka innych języków. Moja żona jest Białorusinką. No to już masz mój życiorys. 😉

    Glaube mir mal, um mal wieder BTT zu kommen 😉 , ich habe schon eine politisch differenzierte Meinung. :)[/quote]

    Dzieki…..
    Nie chcesz sie nauczyc jezyka bialoruskiego?

    Oki guten Nacht!

    0
    #2064
    Lunatik
    173 Beiträge

    An meiner "Áåëàðóññêàÿ Ìîâà" arbeite ich langsam aber gewissenhaft. 😆

    So, jetzt aber in die Kiste, morgen wieder do pracy!
    Guts Naechtle!

    0
    #2071
    GroM
    4243 Beiträge

    Journalist der Zeitung Dnes – Mlada Fronta aus Tschechien wurde übel von der Geheimpolizei verprügelt meldet die slowakische SME und Radio Svaboda….
    Wird z.Z. im Krankenhaus behandelt…..
    Der Fall ereignete sich auf dem Rückweg vom Platz um ca. 23 Uhr am Sonntag in einer Nebengasse-

    Sie hätten ihn mit Arschloch betitelt und fragten nach seiner Akkreditierung- dabei schlugen sie immer wieder auf ihn ein…..Sie nahmen ihm sein Mini-Laptop und sein Satelitentelefon ab. Sein Handy und seine Geldbörse konnte er behalten…

    Demokratie auf Luka- Art….

    http://www.svaboda.org/articlesfeatures/society/2006/3/41B3DEB6-687C-4042-8852-6D279EEC7BBC.html

    0
    #2082
    GroM
    4243 Beiträge

    Soooo… Hallo zusammen.
    Wie ich sehe, ist hier so einiges passiert in meiner Abwesenheit. Ich werde es sicherlich nicht schaffen alles durchzulesen, eine Sache ist mir jedoch sofort aufgefallen: seit wann unterhalten wir uns auf polnisch in diesem Forum?! ❓ Es ist schön, dass P. Demitra und Lunatik diese Sprache beherrschen -> ich halte es jedoch für sehr wichtig, dass auch andere Forumsteilnehmer an der Diskussion teilnehmen können! Bitte nicht vergessen – hier ist ein deutschsprachiges Forum. Polnische Foren gibt es genug.

    PS: Ansonsten war die Wahlparty in Berlin ein großer Erfolg (mit ca. 400 Gästen). Die unabhängigen "exit-polls" an der belarussischen Botschaft in Berlin haben Milinkewitsch als Wahlsieger. Später mehr dazu…

    0
    #2084
    fabmatti
    245 Beiträge

    Interessantes Interview:

    [url]http://www.zeit.de/politik/dlf/2006/interview_060321[/url]

    0
    #2100
    GroM
    4243 Beiträge

    [quote]Interessantes Interview:

    [url]http://www.zeit.de/politik/dlf/2006/interview_060321[/url][/quote]

    Meine Sichtweise auf die Dinge ist ähnlich- der Schlüssel liegt bei Gopodin President Ruskej Federacji……

    Im russ. 1. Kanal wurde auch von unfreien Wahlen berichtet….. Erstaunlich die Berichtersatattung ist wesentlich objektiver, als die von der orangenen Revolution….. Natürlich ist klar, dass der 1. Kanal Kremlkontrolliert ist…..

    Lässt Putin Luka fallen?

    Трижды президент Белоруссии

    21.03.2006 13:42 Новость по теме

    Владимир Лукин: выборы в Белоруссии нельзя считать свободными

    Выборы в Белоруссии нельзя считать свободными, заявил уполномоченный по правам человека в РФ Владимир Лукин. "Я, конечно, считаю, что в Белоруссии выборы были несвободными", – сказал он во вторник в эфире радиостанции "Маяк". Он полагает, что выборам не хватало независимого мониторинга. "Нельзя считать удовлетворительной такую ситуацию, когда выборы контролируются теми, кто в них участвует", – подчеркнул Лукин.

    "82% за одного кандидата на действительно свободных выборах с равными шансами не бывает. Это просто научная статистика. То же самое я могу сказать о выборах в Грузии, Казахстане и в любой другой стране, где было 90%. Дело не в стране, а дело в принципе", – сказал Лукин. По его словам, явки более 70% в истории при свободных демократических выборах не было.

    По данным Центризбиркома Белоруссии, на президентских выборах победил действующий глава государства Александр Лукашенко, за которого проголосовали около 83% избирателей, принявших участие в голосовании. В поддержку кандидата от объединенной оппозиции Александра Милинкевича проголосовали 6% избирателей.

    0
    #2102
    fabmatti
    245 Beiträge

    Sorry, mein Russisch ist auf einem Niveau, das zwar ausreicht, mit meiner 2-jährigen bilingual aufwachsenden Tochter auf Russisch zu kommunizieren, hier scheitere ich aber…

    Bitte fasse es wenigstens zusammen – auf Deutsch. sonst werde ich bald meine paar verstaubten Finnisch-Brocken rausholen 😉

    0
    #2104
    GroM
    4243 Beiträge

    [quote]Sorry, mein Russisch ist auf einem Niveau, das zwar ausreicht, mit meiner 2-jährigen bilingual aufwachsenden Tochter auf Russisch zu kommunizieren, hier scheitere ich aber…

    Bitte fasse es wenigstens zusammen – auf Deutsch. sonst werde ich bald meine paar verstaubten Finnisch-Brocken rausholen :wink:[/quote]

    wieso wächst sie nicht mit der belarussischen Sprache auf?

    0
    #2105
    GroM
    4243 Beiträge

    [quote]Sorry, mein Russisch ist auf einem Niveau, das zwar ausreicht, mit meiner 2-jährigen bilingual aufwachsenden Tochter auf Russisch zu kommunizieren, hier scheitere ich aber…

    Bitte fasse es wenigstens zusammen – auf Deutsch. sonst werde ich bald meine paar verstaubten Finnisch-Brocken rausholen :wink:[/quote]

    Zusammenfassung:

    Der beauftragte für Menschenrechte der russ. Federation (offizieller Vertreter der Regierung!!!) bezeichnet die Wahlen als unfrei in einem Interview mit einem Radiosender….! Muss jetzt weg- habe einen Haufen Arbeit….
    Das ist jedenfalls die Hauptmessage…..

    Quelle: http://www.vesti.ru (Nachrichten des 1. Kanals)

    0
    #2109
    GroM
    4243 Beiträge

    Noch eine Meldung schnell:

    Verhaftete Aktivisten des Stabes von A.M. in Homel sind in den Hungerstreik getreten….

    0
Ansicht von 15 Beiträgen - 271 bis 285 (von insgesamt 307)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.