Nordkorea

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 93)
  • Autor
    Beiträge
  • #18132
    derdickemax
    283 Beiträge

    Dass wir (Gottseidank) eine immer noch
    halbwegs funktionierende Presse/Medien
    haben, hat man ganz deutlich gesehen am
    Krieg 2008 im Kaukasus.

    Da wurde gleich nach Kriegsbeginn durch
    eine PR-Kampagne versucht zu suggerieren,
    das arme Georgien sei vom pöhsen Russland
    angegriffen worden.

    Federführend war eine PR-Agentur in Belgien.
    Bereits nach wenigen Tagen war sogar in den
    MS-Medien klar, dass umgekehrt Sackarschwilli
    seine Panzer gegen Südossetien logeschickt
    und Tschinval beschossen hatte und dass erst
    DANACH die russischen Truppen durch den
    Gori-Tunnel einrückten.

    Das hat inzwischen sogar eine Untersuchungs-
    kommission der EU offiziell bestätigt.

    Dass George W. Bush Lügen fabriziert hat, um
    seinen verbrecherischen Angriffskrieg gegen
    den Irak zu starten, hat man bei uns bereits
    kurz nach dem Vortrag von Colin Powell vor
    der UNO gemeldet. Der erste Bericht über die
    gefälschten angeblichen Uran-Käufe Saddams
    – so erinnere ich mich – kam auf arte und
    stammte von einer italienischen Journalistin.

    Sogar die Lüge mit den den Babies, die von
    irakischen Soldaten aus den Brutkästen
    geholt wurden, hatte nur sehr kurze Beine.

    Und heute geben sogar die Mainstream-Medien
    offen zu, dass die „Freie Syrische Armee“
    eine Fiktion ist, die Hauptlast des Kampfes
    auf der Rebellenseite tragen Dschihadisten.

    Dass der Anschlag auf den Bahnhof von Bologna
    und die Gefängniswand in Celle von staatlichen
    bzw. tiefstaatlichen Strukturen ausging, ist
    heute ebenfalls klar.

    Und auch zu Zschäpe/NSU werden sich wohl
    bald die Nebel klären.

    Warum glaubst Du wohl, dass Du Deine iranischen
    Webseiten und über Satellit Putin-TV sehen und
    das dann in einem Forum posten kannst, ohne dass
    bei Dir morgens um 5 die Polizei klingelt???

    Glaubst Du, Du würdest hier etwas lesen, wenn es
    wirklich eine Wahrheit wäre, die unterdrückt wird?

    Eine freie Gesellschaft bedeutet nicht, dass jeder
    die objektive Wahrheit sagt und niemand lügt.

    Eine freie Gesellschaft bedeutet, dass jeder
    das verbreiten kann, was er für die Wahrheit
    hält (oder eben auch seine Lügen) und die
    Leser das vergleichen und erkennen können,
    welche Interessen hinter den veröffentlichen
    Wahrheitsangeboten stehen.

    Das nennt man Medienkompetenz.

    Diese Chance haben die Menschen in Nordkorea,
    Iran, Russland und Belarus nicht. Ich habe
    (hatte) persische Freunde aus Studienzeiten
    in Heidelberg, die in den Evin-Kellern von den
    Drecksmullahs zu Tode gefoltert wurden, nur
    weil sie die Wahrheit gesagt haben.

    Für solche [color=#ff0000](Admin: Beleidigung entfernt)[/color] hier, die mit den Mullahs
    kuscheln – heißen sie nun Horst Mahler, Christoph
    Hörstel oder Detlef Billerbeck – habe ich nichts
    als Verachtung übrig.

    Und nicht mal die sind sie wert.

    Manche Leute haben ihren Kopf offenbar nur
    zur Hohlraumversiegelung.

    0
    #18133
    GroM
    4243 Beiträge

    [b]Für solche Drecksäcke hier, die mit den Mullahs
    kuscheln – heißen sie nun Horst Mahler, Christoph
    Hörstel oder Detlef Billerbeck – habe ich nichts
    als Verachtung übrig.
    [/b]

    ja wenn Die Leute keine Argumente mehr haben werden sie persönlich
    damit hast Du schon alles gesagt über Dein Bildungsstand und
    wes Geistse Kind Du bist
    meine tiefe Verachtung sei Dir gewiss

    0
    #18136
    mikael321
    2337 Beiträge

    [quote=“Detlef Billerbeck“ post=18621]ist der Michel auch sehr gerne bereit monatlich 17,95 GEZ Propaganda Zwangs Abgabe zu leisten,[/quote]http://www.welt.de/politik/deutschland/article113144072/Rundfunkbeitrag-laut-Gutachten-verfassungswidrig.html

    0
    #18138
    GroM
    4243 Beiträge

    Ich habe (hatte) persische Freunde aus [b]Studienzeiten[/b] in Heidelberg,

    Davon merkt man allerdings nicht viel und was du aufzählst ist falsch. Die westlichen Medien sind erst mit der Wahrheit raus gekommen als ihnen nichts mehr anderes übrig blieb (Salamiepraxis).

    0
    #18139
    0-gravity
    465 Beiträge

    [quote=“belarus2″ post=18632]…und was du aufzählst ist falsch. Die westlichen Medien sind erst mit der Wahrheit raus gekommen als ihnen nichts mehr anderes übrig blieb (Salamiepraxis).[/quote]

    Wem, wenn nicht den Medien gebührt deiner Meinung nach die Ehre das rausbekommen zu haben? Oder haben die entsprechenden Verantwortlichen das gar freiwillig preisgegeben?

    0
    #18140
    GroM
    4243 Beiträge

    0-gravity

    Steht eigentlich alles geschrieben. Wenn du nicht richtig lesen kannst oder es nicht begreifst, dann kann ich nichts dafür.

    Liegt wahrscheinlich an deinem hohen Alter: Geb. 19.04.1938

    0
    #18142
    0-gravity
    465 Beiträge

    [quote=“belarus2″ post=18634]0-gravity

    Steht eigentlich alles geschrieben. Wenn du nicht richtig lesen kannst oder es nicht begreifst, dann kann ich nichts dafür.

    Liegt wahrscheinlich an deinem hohen Alter: Geb. 19.04.1938[/quote]

    Sorry, kann keine sinnvolle Replik von dir auf die die vom dickenmax angesprochenen Punkte finden.

    Ein gesundes Mißtrauen gegen die Medien ist in meinen Augen mehr als angebracht. Das hat sich oft genug gezeigt (und wurde auch oft genug im Forum thematisiert). Aber im Gegenzug dafür unkritisch jeder Theorie und jeder zweifelhaften alternativen Internetquelle zu glauben, das ist echt absurd & paranoid!!! Und gerade die von dir geposteten Links & Zitate kann man man oftmals mit einfachem Nachdenken als bloße Propaganda entlarven. Deine Welt scheint manchmal eine ziemlich einfache zu sein…

    0
    #18144
    derdickemax
    283 Beiträge

    [quote]… unkritisch jeder Theorie und jeder
    zweifelhaften alternativen Internetquelle zu
    glauben, das ist echt absurd & paranoid!!![/quote]
    Vor allem ist es so schön einfach.
    Und damit perfekt für einfache Gehirne.

    Unsere Welt heute ist sehr komplex.
    Komplexität zu verstehen ist anstrengend und
    erfordert gewisse geistige Voraussetzungen.

    Da greift man gern zu simplen Erklärungen,
    wie sie von Religionen und Ideologien
    angeboten werden.

    [quote]… Deine Welt scheint manchmal eine ziemlich
    einfache zu sein …[/quote]Und passt damit perfekt.
    -devil

    0
    #18145
    GroM
    4243 Beiträge

    @0-gravity

    [b]Und gerade die von dir geposteten Links & Zitate kann man man oftmals mit einfachem Nachdenken als bloße Propaganda entlarven.
    [/b]

    Konkret welche ?

    0
    #18147
    GroM
    4243 Beiträge

    [b]Unsere Welt heute ist sehr komplex.
    Komplexität zu verstehen ist anstrengend und
    erfordert gewisse geistige Voraussetzungen.[/b]

    die scheinen bei solchen Typen wie Dir leider aber völlig zu fehlen ,die alles ungefiltert aus den Medien übernehmen

    Die Medien kontrollieren die Menschen.
    Die Politiker kontrollieren die Medien.
    Die Banken kontrollieren die Politiker.
    Die Banken werden kontrolliert von einer Handvoll Strippenzieher im Hintergrund.

    0
    #18149
    0-gravity
    465 Beiträge

    [quote=“belarus2″ post=18639]@0-gravity

    [b]Und gerade die von dir geposteten Links & Zitate kann man man oftmals mit einfachem Nachdenken als bloße Propaganda entlarven.
    [/b]

    Konkret welche ?[/quote]

    – beispielsweise deine fünf Seiten zuvor geposteten Forderungen an Amerika bzgl Friedensvertrag (antikrieg.com/usw.)
    – deine Schlußfolgerungen aus der RIA Novosti Mitteilung bzgl Drogenkrieg in Afghanistan
    – auch hast du ja mehrmals versucht die 9/11 Geschichte ums WTC7 zu bringen. Ist bisher glücklicherweise keiner drauf eingestiegen. (dabei gibt es genügend Seiten im Netz die diese allseits bekannten Verschwörungstheorien Punkt für Punkt mit wirklich rationalen Argumenten widerlegen).

    Gut jetzt! Genug gesagt! Hier ist für mich kein weiterer Erkenntnisgewinn mehr zu erwarten. Schön, das wir die Meinungsfreiheit haben. Möge jeder nach seiner Fasson glücklich werden…

    Ich erfreue mich jetzt des wunderschönen Frühlingstages. Schönen Tag noch [u]allen[/u] Mitforisten!

    0
    #18154
    GroM
    4243 Beiträge

    @0-gravity

    [b]dabei gibt es genügend Seiten im Netz die diese allseits bekannten Verschwörungstheorien Punkt für Punkt mit wirklich rationalen Argumenten widerlegen[/b]

    Selten so gelacht 😀 😀 😀

    [b]Ich erfreue mich jetzt des wunderschönen Frühlingstages[/b]

    Ja so einfach kann man es sich machen ! -tonque

    0
    #18156
    GroM
    4243 Beiträge

    [b]KenFM im Gespräch mit: Christoph Hörstel über Nord Korea [/b]

    0
    #19184
    Alex
    523 Beiträge

    Aus „Cicero“, ein erschütternder [url=http://www.cicero.de/weltbuehne/nordkorea-geboren-im-konzentrationslager-Shin-Dong-hyuk/54559]Bericht[/url]

    0
    #19430
    Alex
    523 Beiträge

    Völliges Schweigen im deutschen Empörungswald. Und warum interessiert sich kein einziger „Aktivist“ in Deutschland [url=http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/der_vergessene_gulag]dafür?[/url]
    Ganz einfach: Es ist weder ein Jude noch ein Ami involviert…

    0
Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 93)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.