Nach Belarus mit Notebook und Stick

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #10730
    Winnie
    2 Beiträge

    Hallo,
    ich reise Mitte September nach Belarus.
    Hab das zweite Mal meinen Notebook dabei. Im April hatte ich den Medion/Aldi Stick dabei mit Kartenaufladung.

    Es ist mir nur einmal in den 2 Wochen gelungen eine Internet-Verbindung damit aufzubauen und das Guthaben war anschließend komplett aufgebraucht.
    Habe jetzt vor mir gleich nach der Grenze in Brest einen Stick (BY, RU) inklusive Pre-Paid-Karte zu kaufen.
    Weiss jemand was man da am besten nimmt ? Hat jemand Erfahrung damit ?
    Werde mich nicht nur in der Hauptstadt aufhalten sondern mehr auf dem Land unterwegs sein. Hab ich da überhaupt eine Chance ?

    Vielen Dank schon jetzt für die Hilfe

    0
    #10732
    peter09
    390 Beiträge

    also in Minsk hatte ich gute Erfahrungen mit 3GLife (PrePaid) – ist aber schon ein Jahr her !

    0
    #10735
    Balzams
    57 Beiträge

    Benutze auch 3G Life in Minsk, weiss nicht wie der Empfang auf dem Land. In der Stadt okay, bei aufkommenden Gewitter wird Skype mit Bild manchmal ein bisschen schwer. Werde am Montag mit dem Zug und Laptop durch Belarus fahren mal schauen wie das geht. Wenn man heavy User ist geht es einfach ins Portemonnaie, 5GB kosten 100’000.

    0
    #10767
    Winnie
    2 Beiträge

    Danke für die Antworten.

    Hat vieleicht noch jemand Erfahrungswerte ?

    0
    #10821
    GroM
    4243 Beiträge

    Moin…

    ich kann dir nur zu dem Medion Stick raten und die 3G Life PrePaidkarte. Ich war im April in Baryssau (nicht im Zentrum) und hatte dort vollen Speed… Alle Programme liefen wirklich super mit der www Verbindung.

    Gruß Jörg

    0
    #11616
    Jürgen
    1 Beiträge

    Hallowo bekommt man denn die 3G Live prepaid Karte? kann man in den aldi(medion) stick auch andere prepaid karten einstecken z.B. eien aus Belarus und wo bekommt man eine solche Karte? Danke für eure Antworten.

    0
    #11626
    Rombay
    97 Beiträge

    Moin Jürgen!

    Die Karte bekommst du hier: http://www.life.com.by/en/geography/sales.html, einfach auf die blauen Sticker klicken, dann kommt die Adresse und Öffnungszeiten. Obs andere Möglichkeiten gibt, weiss ich nicht. Der Aldi (Medion)-Stick ist simlock-frei. Da kannste jede Karte einstecken. Für die Einwahloptionen (Zugangsadresse und Passwort) am besten im Laden fragen, die muss man in der Stick-Software eingeben 🙂

    0
    #12886
    SNA
    38 Beiträge

    Kann mir jemand sagen, was genau meine Frau da für eine Karte holen muß? Ich suche eine PrePaid Life SIM (http://www.life.com.by) für Handy bzw. Stick:

    Ohne Vertragslaufzeit und ohne monatliche Kosten

    Ich möchte einfach Geld aufladen wie hier beschrieben: http://www.life.com.by/en/geography/pay.html

    Ich möchte gelegentlich einfach telefonieren (wenig) und je nach Bedarf ein Internet Pack (500MB, 1000MB) dazubuchen und mit dem Handy oder einem Surfstick verbrauchen. Werde zwei oder drei Mal pro Jahr in Minsk sein.

    Jetzt gibt es da irgendwie Voice Tarife (http://www.life.com.by/en/voice/) und Internet Tarife (http://www.life.com.by/en/internet/). Hat jemand eine Idee, was da jetzt das ideale ist? Was entspricht denn der klassischen „deutschen“ PrePaid Karte?

    Der hier: „TALKATIVE life:)“ ?

    0
    #12887
    michail
    84 Beiträge

    hallo,
    ich werde des jetzt mal mit dem aldi – kärtchen probieren.

    ist ja eigentlich ne e-plus karte, des telefonieren ist mir nicht so wichtig, aber ich buche die internetflat für ca 8 € im monat.

    ich hoffe mal, dass die dann dort auch funktioniert.
    werde aber vorher nochmal die hotline quälen oder weiß hier jemand was dazu?
    gruss
    michail

    0
    #12889
    SNA
    38 Beiträge

    [b]michail schrieb:[/b]
    [quote]…aber ich buche die internetflat für ca 8 € im monat.

    ich hoffe mal, dass die dann dort auch funktioniert.
    [/quote]
    Läuft dann über Roaming, wenn überhaupt. Und es ist verdammt teuer. Deine Internetflat funktioniert nicht im Ausland. Einmal kurz eMail mit dem iPhone abholen hat mich 10 Euro gekostet…

    Brauchst schon ’ne Karte aus Belarus mit aktivem Internet.

    0
    #12890
    michail
    84 Beiträge

    dann muss halt dieses teil her..
    wobei ich nicht verstehe, wenn ich flat habe, wieso das dann zusatzkosten macht?
    gruss

    0
    #12894
    Rombay
    97 Beiträge

    Weil die Flat für Deutschland bzw. die EU gilt.

    0
    #12908
    michail
    84 Beiträge

    hab nachgefragt:
    die flat – aldi /medion – gilt zuerst mal nur für deutschland, nichtmal für die EU, weil der typ mir sagte, in polen wäre des schon seeehr eingeschränkt.
    also,
    es muss ne belarus karte her.

    0
Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.