Meine neuesten Erfahrungen an der poln./belar. Grenze Terespol/Brest am 19.05.2013

Foren Belarus: Reisen nach Weißrussland Treffpunkt: Minsk Meine neuesten Erfahrungen an der poln./belar. Grenze Terespol/Brest am 19.05.2013
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #19090
    Schulz
    12 Beiträge

    Also, seit dem 19.Mai d. J. bin ich in Belarus,Stadt Gomel. Am 18.Mai habe ich mich in Terespol/Brest gg. 19:30 Uhr an der poln. Seite angestellt. Es hat sage u. schreibe 10 Std. gedauert, bis ich auf belar. Seite fertig war. Es ergab sich ein Riesenstau von der poln. Abfertigung ueber den Bug bis zum belar. Checkpoint. Saumaessig schleppende Abfertigung, so dass die belar. PKW-Heimfahrer mehrmals ein gellendes Hupkonzert veranstalteten. Nur – genutzt hat es nichts! Es blieb mir Zeit, mich mit dem poln. Grenzer vor der Bruecke ueber den Bug zu unterhalten. Sein Fazit zu der sehr schleppenden Abfertigung der belar. Zoellner >> go slow und wieder und wieder…, d. h. 30 Min. Abfertigung, 30 Min. Pause im permanenten Wechsel! Meinerseits bestanden Bedenken bzgl. einer moeglichen Abweisung, da ich mit dem PKW meines Sohnes fuhr, ohne notarielle Vollmacht und Beglaubigung durch die belar. Botschaft. Zumal unterschiedliche Infos kursieren. Nur die PKW-Zulassung u. internat. (gruener) Versicherungsschein wurden verlangt, sowie ein Abgleich der Fahrgest.-Nr.
    Nun noch eine Warnung hins. der Strassen – die Moskauer Strasse in Brest nach Minsk wird auch immer schlechter, die M 1 bis Kobryn na ja, aber der absolute Horror ist die M 10 von Kobryn bis Kalinkovici. So grottenschlecht, dass man teilweise mit max. 30 – 40 kmh nur noch dahinschleichen kann, wenn man Fahrwerk und Stossdaempfer nicht ganz verschleissen will. Hier und da waren 70 kmh das hoechste der Gefuehle. Abschnitte von insges. 20 – 30 km waren gut. Also wirklich, unglaublich. Das Stueck von Kalinkovici bis Gomel war tadellos, so dass ich manchmal mit 160 kmh durchzog – nur links und mit Licht. Zum Glueck war nirgendwo Miliz!!! Fahrzeit fuer ca. 495 km 8 Stunden! Zurueck werde ich Rechitsa/Swetlogorsk die P 82, dann die P 43 Starie Dorogi/Slutsk fahren. Hoffe, die Strecke ist etwas besser.
    Wenn ich zurueck in Deutschland bin, stelle ich mal ein paar Fotos der M 10 ein.

    0
    #19100
    Mario
    175 Beiträge

    Ich lebe seit Ende März in Gomel und warte nun auf meine AE.
    Ich bin auch über die M10 von Brest nach Gomel gefahren. Ein Wunder, das mein Auto das überlebt hat.
    Wenn Du Lust hast können wir uns mal treffen.
    Viele Grüße
    Mario

    PS: Meine Einreise über Ostern hat glücklicherweise nur 2 Stunden gedauert.

    0
    #19101
    Helfer
    399 Beiträge

    Ja die Straßenverhältnisse, ich beschrieb sie auch schon im Februar als grottenschlecht, schlecht wie noch nie in über zwanzig Jahren die ich dort fahre. Brest-Kalinkowitschi-Narowlja und auch weiter. Staune nur das sich bis heute da nix getan hat, wartet Batka auf den nächsten Winter oder einen Geldgeber? Grüße nach Gomel!!!

    0
    #19710
    Schulz
    12 Beiträge

    Hallo Mario, komme leider erst heute dazu, mich zu melden. Bin am 17.06.13 morgens gg. 9:50 Uhr von Gomel, Ul. Zarikowa abgefahren. M 10 bis Kalinkovici, dann rechts hoch die P 31 / P 43 > Slutsk zur M 1 > Brest. Ca. 18 Uhr 1 Std. an Grenze, weiter über Breslau und war am 18.06. gg. 12 Uhr in Bad Kreuznach.
    Werde aber erst wieder nächstes Jahr so ~ im August nach Gomel fahren, da dieses Jahr die Schnaken in Skitok am Sosch ganz schlimm waren.
    Gib mir mal Deine e-Mail-Adresse und Strasse in Gomel, komme dann bestimmt mal vorbei.
    Also, permanent leben möchte ich nicht in Belarus.
    Beste Grüße
    Rainer Peter

    0
    #19716
    Mario
    175 Beiträge

    Hallo Rainer,

    ja, die Mücken sind hier wirklich eine Plage und bei manchen Exemplaren habe ich auch schon allergische Reaktionen entwickelt.
    Zum Glück ist die schlimmste Mückenzeit wieder vorbei.

    Dann melde Dich mal wenn Du wieder hier bist und alles weitere dann per Mail.

    Viele Grüße
    Mario

    0
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.