erste Reise nach BY mit unserem Sohn

Foren Einladung & Visum erste Reise nach BY mit unserem Sohn
Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #14113
    mita
    15 Beiträge

    hallo

    Wir möchten im Sommer das erste mal mit unserem Kind nach BY fahren.Es ist nach ersten Abfragen und Erkundigungen wiedermal viel Papierkram zu erledigen.Der deutsche Kinderpass wird anscheinend nicht anerkannt und von unseren Bekannten wissen wir es kann bei der Ausreise zu erheblichen Problemen kommen. Deren Reiseerfahrungen sind aber nicht aktuell.

    Wer weiß welche Papiere benötigt werden hier und dort ?

    Sollen wir für das Kind einen weißrussischen Pass machen lassen?

    Wäre das ein Vorteil für künftige Reisen ?

    Danke für Tipps und Tricks

    0
    #14115
    otto
    20 Beiträge

    Hallo
    Du musst auf sie By Botschaft gehen und dir einen Kurzzeitpass austellen lassen dann wollen die noch ein Dokument machen wo man einverstanden ist das ein Elternteil mit dem Kind nach By ein- und ausreisen kann sozusagen Notariel beglaubigt und dann in By einen Reisepass machen mit ein wenigt Euro geht das auch schneller sonst 4 Wochen habe ich schon 2x durch.Den Deutschen Pass für die Polen und den By Pass für die Weisrussen.
    Dann viel Spass in By

    0
    #14116
    GroM
    4243 Beiträge

    Otto hat alles richtig beschrieben. Ich präzisiere nur.

    BY Botschaft (Deutschland): Свидетельство на возвращение (http://germany.mfa.gov.by/rus/konsul/snv/).

    Bei der Ausreise nach Belarus unbedingt: deutschen Kinder-Reisepass und die Original-Geburtsurkunde mitführen! Belarussische Grenzer wollen dann nur den „Kurzzeitpass“ (Свидетельство на возвращение) sehen.

    Vor Ort: belarussischen Pass machen. Dazu werden beide Eltern-Pässe benötigt, die Original-Geburtsurkunde mit DE-Apostil -> ins Russische übersetzt und ebenfalls mit BY-Apostil versehen.

    Viel Erfolg.

    0
    #14117
    otto
    20 Beiträge

    Danke ist schon 4 Jahre her wo ich das gemacht habe Übersetzungen würde ich in By machen von den Geburtsurkunden ist sehr viel billiger .
    Gruß otto

    0
    #14119
    mikael321
    2337 Beiträge

    [b]otto schrieb:[/b]
    [quote]Danke ist schon 4 Jahre her wo ich das gemacht habe Übersetzungen würde ich in By machen von den Geburtsurkunden ist sehr viel billiger .[/quote]Zusätzlich werden Übersetzungen Deutscher Übersetzer auch häufig nicht anerkannt .

    Michael

    PS: Alternativ : Zur Botschaft fahren und dort die ANKETTA ausfüllen : [b]Verzicht auf die Belarussische Staatsbürgerschaft[/b] Dann gibt es ein Papier und man kann mit den normalen Deutschen Pass ein und ausreisen, da man dann kein BY Staatsbürger mehr ist .

    0
    #14121
    Helfer
    399 Beiträge

    Mal eine Frage, wohin soll es denn in BY gehen, Hintergrund der Frage, saubere Zone (Tschernobyl)oder nicht?

    0
    #14204
    mita
    15 Beiträge

    Wir fahren nach Pinsk

    0
    #14205
    mita
    15 Beiträge

    wenn ich auf Stattsbürgerschaft verzichte, muß ich kein Visum für die Ausreise aus Weiissrussland machen?

    0
    #14208
    mikael321
    2337 Beiträge

    [b]mita schrieb:[/b]
    [quote]wenn ich auf Stattsbürgerschaft verzichte, muß ich kein Visum für die Ausreise aus Weiissrussland machen?[/quote]Wenn du bei der Botschaft auf die Staatsbürgerschaft verzichtest, muss du ein Visum fürs Kind beantragen . Dann reist das Kind wie ein normaler Deutscher ein . Also Visum von der Botschaft / Krankenversicherung und OVIR Anmeldung . Bei der Ausreise gibt es nur einen Stempel in den Pass .

    Michael

    0
    #14448
    ELF
    27 Beiträge

    Wir sind in wenigen Tagen ebenfalls in Pinsk, haben ebenfalls einen kleinen belarussischen Staatsbürger dabei, der noch gar nichts von seinem Glück ahnt, und freuen uns ebenfalls auf einen lustigen Parcour durch die Behördenlandschaft mit dem Ziel der Erlangung eines ordentlichen Ausweisdokuments. Solltet ihr in den nächsten Wochen also noch in Pinsk weilen, können wir uns gerne auf einen Kaffee treffen, gemeinsam Wunden lecken und Erfahrungen austauschen.

    0
    #14496
    Helfer
    399 Beiträge

    Pinsk ist o.k., vorher in Iwanowo anhalten (da kommt man durch M10) ist für mich (uns) Pflicht. Dort kaufen wir immer den ersten „Cirok“, danach sind wir in BY angekommen 🙂
    In Pinsk war ich nur einmal um im Postamt zu telefonieren das war Anfang der 90.! Gute Fahrt euch!!! karma+

    0
    #14585
    mita
    15 Beiträge

    Hallo wäre schön wenn wir uns dort treffen könnten wir fahren aber erst am 8 juli und sind dann erst 2-3 Tage in Brest.Erfahrungsaustausch per telefon wäre auch toll.

    Gute Reise und viele Grüße

    0
    #14780
    mita
    15 Beiträge

    Hallo, unsere nummer in Pinsk 333499657

    0
Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.