Erfahrung mit Frauen aus Belarus

Foren Belarus: Community Channel Freundschaften Erfahrung mit Frauen aus Belarus
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 59)
  • Autor
    Beiträge
  • #2273
    GroM
    4243 Beiträge

    Ich kann jetzt nur aus meiner Warte sagen,das die Frauen die ich bei meiner Reise nach Belarus kennengelernt habe,nur auf Geld und eine gute "Partie" auswaren.
    Die eine wegen der ich hingereist bin,hat mir in Mails nur Lügen erzählt,als ich dort war war alles anders,ich habe dann dort auch noch 2 kennengelernt da war auch nicht viel Unterschied,sie haben sogar offen gesagt das für weißrussische Mädchen das äussere teure Kleider usw wohl das wichtigste sind,und jede erwartet das man sie ins "Paradies" bringt wo sie nie mehr arbeiten müssen und nur ein schönes Leben haben.

    0
    #2276
    fabmatti
    245 Beiträge

    [quote]Ich kann jetzt nur aus meiner Warte sagen,das die Frauen die ich bei meiner Reise nach Belarus kennengelernt habe,nur auf Geld und eine gute "Partie" auswaren.
    Die eine wegen der ich hingereist bin,hat mir in Mails nur Lügen erzählt,als ich dort war war alles anders,ich habe dann dort auch noch 2 kennengelernt da war auch nicht viel Unterschied,sie haben sogar offen gesagt das für weißrussische Mädchen das äussere teure Kleider usw wohl das wichtigste sind,und jede erwartet das man sie ins "Paradies" bringt wo sie nie mehr arbeiten müssen und nur ein schönes Leben haben.[/quote]
    Schwarze Schafe gibt´s immer. Aber ich denke, es kommt auf die Herkunft der Personen an. Bei meinem letzten Besuch bei meinen Schwiegereltern habe ich in der Stadt auch oft solche "Püppchen" gesehen, die wohl den ganzen Tag von Boutique zu Boutique ziehen. Neue Handys, fescher Fummel, girliemäßiges Auftreten – alle Attribute, die den von dir beschriebenen Frauen sehr nahe kommen. Aber vielleicht irrt man(n) sich und es sind auch Ärztinnen und Physikerinnen darunter. Das soll´s auch geben 😉

    0
    #2292
    Brandy
    33 Beiträge

    1. sind Frauen, die auf eine "gute Partie" aus sind, schlimmer als Männer, die nach Belarus, Russland, Thailand … fahren, um sich dort eine Frau zu angeln (genauer gesagt: als DIE Männer, die das tun, weil sie erwarten, daß die Frauen dort unterwürfiger/hübscher/dankbar/… sind) ? Ich denke nicht.

    2. ist es hier im Westen anders ? Ich denke nicht. Schon mal eine unattraktive Frau auf einem Porsche Beifahrersitz gesehen ? 😉 Und wenn ich mir ansehe, wieviele Teenager bei uns nur teure Handies und Markenklamotten im Hirn haben, … .

    3. ich war nur einmal in Belarus, hab dabei 5 oder 6 Frauen kennengelernt, und keine einzige davon war so wie die beschriebenen Girlies. Vielleicht liegt’s am Weg, wie Du die Frauen kennengelernt hast ?

    Brandy

    0
    #2293
    fabmatti
    245 Beiträge

    [quote]2. ist es hier im Westen anders ? Ich denke nicht. Schon mal eine unattraktive Frau auf einem Porsche Beifahrersitz gesehen ? ;-)[/quote]
    Nee, mein Chef kommt mit seinem Carrera S immer allein zur Arbeit… 😉

    0
    #2321
    GroM
    4243 Beiträge

    [quote]1. sind Frauen, die auf eine "gute Partie" aus sind, schlimmer als Männer, die nach Belarus, Russland, Thailand … fahren, um sich dort eine Frau zu angeln (genauer gesagt: als DIE Männer, die das tun, weil sie erwarten, daß die Frauen dort unterwürfiger/hübscher/dankbar/… sind) ? Ich denke nicht.

    2. ist es hier im Westen anders ? Ich denke nicht. Schon mal eine unattraktive Frau auf einem Porsche Beifahrersitz gesehen ? 😉 Und wenn ich mir ansehe, wieviele Teenager bei uns nur teure Handies und Markenklamotten im Hirn haben, … .

    3. ich war nur einmal in Belarus, hab dabei 5 oder 6 Frauen kennengelernt, und keine einzige davon war so wie die beschriebenen Girlies. Vielleicht liegt’s am Weg, wie Du die Frauen kennengelernt hast ?

    Brandy[/quote]

    Nein ich suche keine Frau weil sie unterwürfig oder so sein sollte…ich suche eine Frau aus dem Ausland,weil wir in Österreich leider ziemlich gestraft sind mit Mädels oder Frauen,das liegt allerdings an der Gesellschaft im allgemeinen.
    Eine Intelligente junge Frau vor allem in Wien zu finden,die nicht nur auf Spass und Party aus ist,die Natürlichkeit besitzt,und deren Hab und Gut nicht Tattoos und Piercings sind,die sich auch für Kultur interessiert,und sich nicht Nächtelang in Discos herumtreibt,kann man suchen wie die Nadel im Heuhaufen.

    1+
    #2344
    Brandy
    33 Beiträge

    hallo,

    ich hab ja in klammern explizit auszudrücken versucht, daß ich die ausnehme, die aus positiven motiven heraus eine frau im ausland suchen.
    aber es ist tatsache, daß es auch jene gibt, die frauen aus anderen, weniger positiven gründen im vor allem wirtschaftlich schwächeren ausland suchen, vor allem in asien und in osteuropa. beispielsweise weil sie hier im westen aufgrund ihrer eigenen person niemals zu so einer attraktiven frau kommen würden wie dort (und ich hab in Belarus viele unglaublich schöne frauen gesehen). aber genau DIESE leute sollen sich net aufregen, wenn sie dort an frauen kommen, denen es kurz gesagt ums geld geht.
    beispiel – ich hab mal vor langer zeit eine ARGUMENTE sendung im ORF gesehen, da hat sich einer (ein wiener übrigens *g*) beschwert, dass ihm seine "importierte" filipina davongelaufen war (nachdem er sie geschlagen hatte) – er hätte ja sooo viel geld bezahlt für sie, und jetzt hätte er doch bitteschön recht auf eine neue …
    solche leute meine ich.

    Brandy

    0
    #2890
    GroM
    4243 Beiträge

    hallo,

    bin durch zufall über diese seite gestolpert und finde sie sehr gut und informativ. bin schon den ganzen tag am rumstöbern, und muss hier jetzt mal meinen senf dazugeben.

    muss mich einigen vorrednern anschließen: die frauen in belarus sind wie überall anders auch. habe meine übrigens in deutschland kennengerlernt, als sie ihren bruder besucht hat. als meine bekannten davon erfahren haben, daß ich eine freundin aus belarus habe, haben einge gleich an "katalogversand" gedacht.
    diesen menschen sei gesagt:
    man weiß nie wo die liebe hinfällt…….
    hätte genauso eine frau aus bayern sein können
    habe, nachdem wir hier eine schöne zeit erlebt hatten, dann ihre einladung angenommen, sie und ihre familie in minsk zu besuchen (was ich nie bereut habe….) habe so mein glück in belarus gefunden

    ich finde es allerdings schon recht seltsam, ein anderes land zu bereisen, um dort eine "frau" fürs leben zu finden. meine freundin meint auch dass von 1000 solcher ehen vielleicht 1 in liebe endet. sie sagte auch, daß es dort frauen gibt, die nur darauf aus sind, einen mann aus dem ausland zu finden, der ihnen ein "besseres" leben bieten kann.

    ich habe jedenfalls viele, viele schöne tage in belarus zugebracht, und werde in 2 wochen wieder dort sein (diesmal für 4 wochen)…….
    habe dort niemals den eindruck gehabt, ein "ausländer" zu sein, wie das andersrum in deutschland wohl öfter der fall ist

    habe in belarus jedenfalls eine gastfreundschaft und eine freundlichkeit kennengelernt, wie ich sie nie erwartet hätte
    bin seit meinem ersten besuch ein fan von belarus (hätte es vorher nicht mal auf der landkarte gefunden)

    Gruß
    Wolfgang

    0
    #2891
    GroM
    4243 Beiträge

    Hallo, Wolfgang.
    na, das hört sich ja sehr gut an! 🙂

    0
    #2919
    Lunatik
    173 Beiträge

    [quote]muss mich einigen vorrednern anschließen: die frauen in belarus sind wie überall anders auch.[/quote]

    Also das denke ich nicht. Die Frauen in Belarus sind von der Mentalitaet her meist wie die Frauen aus anderen Ex-CCCP Staaten, aber nicht mit Frauen aus Deutschland, Oesterreich oder Holland zu vergleichen. Es gibt natuerlich auch Ausnahmen, soll heissen, Maedels die sich "westlicher" geben, aber die sind (noch) in der Minderheit.

    0
    #2921
    GroM
    4243 Beiträge

    Hallo zusammen,

    Ich bin eineweißrussische Frau und bin seit 6 Jahren mit einem Deutschen verheiratet, wir haben ein gemeinsames Kind und sind glücklich zusammen.

    Wir haben uns von Anfang an gut verstanden (obwohl ich sprach damals noch kein Wort Deutsch) und sehr gemocht. Er war offen und respektvoll zu mir und hat sehr viel Wert auf meine Ausbildung und "den Inhalt" im Kopf gelegt, was die Männer bei uns für unwichtig bei einer Frau halten. Ich konnte natürlich mit meinem Man seien und keine Angst zu haben zu schlau zu erscheinen.

    Ich hatte am Anfang viele Schwierigkeiten in Deutschland: das Verständigungsproblem, Stress mit Schwiegermutter 😈 , keine Arbeit und komplette Frustration betreff Kultur und Gesellschaft.

    Das alles ist aber zu überwinden und gaar nicht so schlimm wie es sich anhört. Ich bin sehr glücklich, hier zu leben, die Freiheit mit Euch allen genießen zu dürfen und die Wunderschönste Erfarungen meines Lebens in Deutschland gesammelt zu haben.

    Meine beste Freundin lebt in Minsk und ist von dem Problemm des "vernünftigen Männerdefizits" sehr stark betroffen. Ich will hier keine Vermittlungsstelle aufbauen , aber vielleicht hat jemand von Euch Interesse eine Freundschaft mit Ihraufzubauen.? Hier ist ihre E-Mail: lussinda@tut.by (Sie kann Deutsch sprechen)

    Das wird für Sie eine Überraschung! 😯

    0
    #2923
    fabmatti
    245 Beiträge

    [quote]Meine beste Freundin lebt in Minsk und ist von dem Problemm des "vernünftigen Männerdefizits" sehr stark betroffen. Ich will hier keine Vermittlungsstelle aufbauen , aber vielleicht hat jemand von Euch Interesse eine Freundschaft mit Ihraufzubauen.? Hier ist ihre E-Mail: <…> (Sie kann Deutsch sprechen)

    Das wird für Sie eine Überraschung! :shock:[/quote]
    Oh ja, das wird es bestimmt, wenn Sie erst einmal mit Spam überhäuft wird. ❗ 😉 💡

    0
    #2929
    GroM
    4243 Beiträge

    😕 Lisa, an deiner Stelle wäre ich vorsichtiger mit der Veröffentlichung von E-Mail-Adressen hier im Forum. Matthias hat Recht, deine Freundin wird eher mit Spam überhäuft. Lass die Interessierten besser dir eine Privatnachricht schicken.

    0
    #2932
    targa71
    559 Beiträge

    [quote="GroM Lass die Interessierten besser dir eine Privatnachricht schicken.[/quote]

    Genau, dann kannst Du schon einmal eine Vorab-Auswahl treffen… 🙂
    Sind ja nicht alle deutschen Männer so korrekt wie hier im Forum 🙂

    0
    #2938
    fabmatti
    245 Beiträge

    [quote]Sind ja nicht alle deutschen Männer so korrekt wie hier im Forum :-)[/quote]
    Korrekt und vergeben. Da wird die Auswahl schwieriger 😉 😆

    0
    #3111
    AluFranz
    33 Beiträge

    [quote][quote]Aber sieh dich vor, der Präsident sieht´s nicht gerne, wenn Deutsche die hübschen Mädels aus dem Land locken ❗ [/quote]

    Hmm, wir sehen es eigentlich auch nicht so gerne! 👿 :wink:[/quote]

    Naja, wenn sie sich ineinander verlieben 🙂 und einander mit Achtung begegnen, dann ist wohl nichts dagegen einzuwenden! Ausnahmsweise könnte ja dieser Fall auch eintreten 🙂

    0
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 59)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.