Einreisesperre

Foren Einladung & Visum Einreisesperre
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #12730
    Balzams
    57 Beiträge

    Hallo zusammen

    Ich war im Sommer drei Monate ein Belarus (Sprachuni) mit einem normalen Typ-C-Visum. ich wollt eim Oktober wieder gehen für eine Woche, mein Visum wurde aber abgelehnt. Ich dürfe nur 90 Tage pro Jahr in Belarus sein. Somit darf ich bis Ende August 2012 nicht mehr einreisen (d.h. bis ein Jahr nach Ablauf meines letzten Visums).

    Mir war diese Regelung nicht bekannt und daher meine Frage ob das auch schon jemandem passiert ist? Vor allem ziemlich unlogisch, eigentlich sollte ich ja ab 1. Juni wieder einreisen dürfen, weil dann wäre ich in einem Jahr nie länger als 90 Tage in BLR gewesen.

    0
    #12733
    peter09
    390 Beiträge

    Entspricht der mir bekannten Regelung : 90 Tage pro Kalenderjahr. Und ich weiß aus eigener Erfahrung, das die BLR-Botschaft da sehr genau ist. Da ich z.B. 2010 von Belarus aus in andere Länder gereist war (während meiner Visazeiten) muuste ich die Aus-und Einreisen belegen, um am Ende überhaupt die 90 Tage in Belarus „vollmachen“ zu können.

    0
    #12738
    Econom
    179 Beiträge

    Also die Regelung max. 90 Tage pro [b]Kalenderjahr[/b]ist mir ebenfalls bekannt. Habe dies bis vor zwei Jahren auch recht gut ausgenutzt. Es waren dann immer max. 2 bis 5 Tage übrig. Aber ab dem 01.01. des Folgejahres begannen die 90 Tage wieder neu! Also wie auf 0 im neuen Kalenderjahr zurückgesetzt. Da du die 90 Tage in 2011 erreicht hast, dürfte nach meinem Verständnis und Erfahrungen einer neuen Einreise ab jetzt eigentlich nichts im Wege stehen!

    Hat dir die Botschaft das neue Einreisedatum genannt, oder ist das deine eigene Vermutung?

    Gruß Econom

    0
    #12740
    Balzams
    57 Beiträge

    Nein es ist nicht meine Annahme, sondern steht auf den zurück gesendet Papieren, auf dem Visumsantrag („90 Tage maximal pro Jahr – Neue Visum ab xx.8.2012 ist möglich“).

    Das mit dem Kalenderjahr macht auch irgendwie mehr Sinn. Vor alem hätte ich mein letztes Visum gar nicht bekommen wenn es nicht auf das Kalenderjahr bezogen wäre da ich ja im 2010 schon im Oktober in BLR war.

    Nun das gibt mir zumindest Hoffnung dieses Jahr wieder auf normalem Weg ein Visum zu bekommen, ich frag mal bei der Botschaft nach wieso sie das so drauf geschrieben haben.

    gruss

    0
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.