Ausreise aus Belarus nach Dubai

Foren Einladung & Visum Ausreise aus Belarus nach Dubai
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #7442
    GroM
    4243 Beiträge

    Hallo,

    ich hab da mal ne Frage ,-)

    Kann eine Frau 29 Jahre aus Belarus problemlos für 3-6 Tage nach Dubai in den Urlaub fliegen? Oder hat sie mit schwierigkeiten der Behörden in Belarus zu rechnen?

    Danke im voraus

    0
    #7443
    peter maier
    108 Beiträge

    nur brauchen bürger der republik belarus ein visa für die UAE. sonst kein problem.

    0
    #7444
    GroM
    4243 Beiträge

    Hallo,

    naja ich dachte an ein Touristenvisum. Hotelbuchung und Flug würde ich direkt von Dubai aus machen und ihr schicken, bzw. eletronisches Ticket.

    Also das sollte klappen?

    Dank Dir im voraus

    0
    #7450
    GroM
    4243 Beiträge

    Vielleicht sollte ich die Frage anders stellen.

    Für Frauen um die 30 gibt es da für die Ausreise aus Belarus regularien? Kann eine Urlaubsreise abgelehnt werden, nur von der Staatsseite Belarus, einreis in Dubai kein Problem.

    danke im voraus

    0
    #7491
    Sebastian
    1 Beiträge

    Alloah,
    also soweit ich es recht verstehe, bist Du bereits in Dubai bzw. arbeitest dort?
    Ich habe bis Ende 2009 in Dubai gearbeitet und hatte im Oktober 2009 meine Freundin aus Minsk eingeladen. Wir haben alles über das Reisebüro gemacht. Das einzige was wir gebraucht haben, war die Kopie ihres Passes und ein wenig Geld. Weiterhin wurde uns empfohlen für ihren Vater auch ein Visum zu beantragen, sodass es bei den Behörden wie eine Familienreise aussieht. Hotel- oder Flugbuchung waren nicht nötig.
    Du bekommst dann das Visum quasi per Mail, da dies bei den Behörden registriert wird. Meine Freundin ist damit problemlos aus Belarus raus und in die V.A.E. rein.
    Ich weiß leider den Namen des Travel Agent nicht mehr. Die waren spezialisiert auf russische Staatsbürger. Das Büro würde ich ohne weiteres finden. Kann’s Dir erklären, wenn Du willst. Du kannst aber mal eine Mail an folgende Adresse schicken:

    eduard-5@hotmail.com

    Der junge Mann heißt Eduard, kommt aus Kazan, und hatte uns damals alles arrangiert. Spricht aber kein deutsch. Ich hoffe die Mail stimmt noch.

    Probier’s einfach

    0
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.