auslaender in Belarus

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #5185
    tatjana wieser
    3 Beiträge

    hallo,

    gibt es eigentlich deutschsprachige Auslaender die dauerhaft in Belarus leben? Ich bin schon seid einigen Jahren in Belarus verheiratet mit einer Belarussin und leben auch dort. Habe aber noch nie jemand getroffen der wirklich dauerhaft in Belarus lebt.
    In Russland ist die Situation ganz anders dort gibt es sogar recht viele Deutsche Schweizer Oesterreich die dort leben.
    Haben den Schritt nach Belarus noch nie bereut und wir sind sehr zufrieden.
    Freue mich ueber jede Infos.
    Gruss, jens

    0
    #5189
    chupete
    254 Beiträge

    Hallo Jens,
    passt vielleicht nicht ganz zum Thema, aber die Frage interessiert mich brennend: Wie lebt es sich in Belarus als „Ausländer“, wie verdienst du deinen Unterhalt, in welchem Gebiet wohnt ihr, wie ist es dazu gekommen?
    Kannst du vielleicht ein bisschen darüber schreiben?

    Grüße, chupete

    0
    #5191
    derdickemax
    283 Beiträge

    Mich würden ebenfalls Erfahrungen interessieren.

    Ich spiele mit dem Gedanken, eine kleine Softwarefirma in Minsk zu gründen und dauerhaft dort zu leben.

    0
    #5193
    per
    112 Beiträge

    hallo jens,
    da muß ich mich doch gleich mal aus mogilev melden, wo ich nun schon seit 4 jahen glücklich und zufrieden lebe.
    wo lebt ihr?

    per1311@gmx.de

    grüße aus dem verregneten mogilev

    per+ lena

    0
    #5203
    julka
    87 Beiträge

    Hallo Jens, ich kenne eine Österreicher, der in Minsk glücklich verheiratet ist und dort dauerhaft lebt.

    LG

    0
    #5204
    tatjana wieser
    3 Beiträge

    Hallo,

    es gibt sie also doch ein paar Auslaender in Belarus. Falls jemand Fragen hat werde ich sie gerne beantworten.
    gruss jens
    jwieser(at)rambler.ru

    0
    #13927
    Henry Davison
    84 Beiträge

    Jens, es ist sehr nett von dir, dass du die Fragen beantworten möchtest. Aber über E-Mail?
    wäre doch besser ein Thema aufzumachen, damit jeder was davon hat, findest du nicht auch?

    0
    #13930
    Helfer
    399 Beiträge

    Hallo,

    ich fahre nun seit 1990 jährlich nach Belarus, habe viele Freunde dort und ich kann sagen selbst einen Gastsohn. In den ganzen Jahren habe ich aber noch nie jemanden getroffen der dauerhaft in Belarus lebt. Insoweit würden mich da Berichte von „dauerhaften Ausländern“ auch sehr interessieren.
    Meine Reiseziele sind meist Gomel, Masyr, Narowlja und viele Dörfer da herum. Minsk ist mir auch nicht unbekannt 😎 Städte wie Mahiligon, Pinsk,Brest,Schlobin, Retschyza,Sluzk,Kobryn, Kalinkawitschy,Rahatschou, Babrujsk usw. sind mir nicht unbekannt.
    Retschyza übrigens hat ein Klasse Bier, meine „Heimmarke“ wenn ich dort bin.

    0
    #13933
    GroM
    4243 Beiträge

    Hallo Zusammen,

    Ab Mittwoch, den 09.05. ist es auch für mich soweit 🙂
    Bin auf eine Einladung für 12 Tage zu Besuch in Mogilev
    Am 09.05. geht der Flieger von Frankfurt nach Minsk…
    Die Heimreise werde ich wieder am 20.Mai antreten…

    Viele Grüße
    Marcus

    0
    #13936
    Silvio
    45 Beiträge

    Es gibt doch welche die dort dauerhaft leben.
    Grodno, Peter 09 zsb. und bis vor kurzem ich auch

    0
    #13938
    GroM
    4243 Beiträge

    in Minsk gibt es einen Deutschen der einen Autoverleih und Werkstatt betreibt , neben dem Kino Aurora , Puschinskaja
    Marcus heisst der , lebt auch schon seit ca 15 Jahren in Minsk und ist dort verheiratet ,
    den habe ich schon öfter gesprochen ,
    10 Jahre hat er gebraucht um fliessend russisch zu sprechen

    ich fahre am 25 Mai ein Monat nach Minsk
    leihe mir bei dem manchmal ein Auto
    weil er recht preiswert ist

    0
    #13944
    michael
    42 Beiträge

    Hallo Freunde,
    bin auch überrascht das wirklich deutsche dauerhaft in belarus leben ,ich dachte immer das scheitert an der bürokratie der weissrussen,ich werde im juli ein monat in ljuban sein inder nähe von salihorsk,kennt das jemand von euch?
    eventuell könnte man ja einmal ein treffen in weissrussland vereinbaren um erfahrungen auszutauschen.
    grüsse von der schwäbischen alb von micha.

    0
    #13945
    Henry Davison
    84 Beiträge

    Das mit dem Treffen ist grundsätzlich mal keine schlechte Idee 🙂

    Aber dafür dann ein neues Thema aufmachen, oder?

    0
    #13956
    Grodno
    451 Beiträge

    Hatte ich schon mal…keine Reaktion, aber die Idee finde ich gut, tja das mit den dauerhaft lebenden Ausländern ist so eine Geschichte, da wir, so jedenfalls ich eine teilweise andere Sichtweise auf das Land haben

    0
    #15658
    Henry Davison
    84 Beiträge

    Lebe nun auch für ein Jahr in Minsk, wann und wo findet das nächste Treffen statt?

    0
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.